Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Wissen + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Gut zu wissen Notiert !
HESSENMAGAZIN.de: Notiert !

 

Für Sie notiert - zum Nachschlagen und damit es nicht in Vergessenheit gerät !

Quelle / Urheber, wenn nicht anders angegeben:
Brigitta Möllermann (bm) HESSENMAGAZIN.de

_______________________________________________________________________________________________



Friedberg zum Anbeißen - Gärtnern in der Stadt

Altstadt Friedberg (c) Christopher Neugebauer, CC BY-SA 2.0 Wikimedia Commons[Wetterau] Ausgehend von der Idee der "Essbaren Stadt" hat die Wetterauer Kreisstadt mit "Friedberg zum Anbeißen" gerade ihre zehnte Saison des Urban Gardening eröffnet. Im Burggarten, am Elvis-Presley-Platz und in der Altstadt beim Museum wurden 25 Hochbeete bepflanzt. Sogar Küchenkräuter, die gleichzeitig als Insekten-Buffet dienen, gibt es nun vor der Mensa der Technischen Hochschule.

Weiterlesen...
 

Thema Medikamente: Landleben ist nicht immer PREIS-wert

Screenshot: Einkauf bei einer Online-Apotheke (c) HESSENMAGAZIN.de
Screenshot: Einkauf bei einer Online-Apotheke (c) HESSENMAGAZIN.de

[Hessen] Konkurrenz belebt das Geschäft, sagt man. Das gilt sogar seit dem Jahr 2004 für Apotheken, seitdem die Preisbindung für nicht-verschreibungspflichtige aber apothekenpflichtige Medikamente aufgehoben wurde. Auf dem Land, wo manche Apotheken sich weiterhin erlauben, Mittwoch- und Samstagnachmittag geschlossen zu haben, muss die Kundschaft sich fügen, weil es kaum Alternativen gibt, wenn man seine Medizin sofort und gleich bekommen möchte. Doch falls man sich ein paar Tage Zeit lassen kann, sollte man bei einer Online-Apotheke bestellen.

Weiterlesen...
 

Kurse: Naturschönheiten ablichten?


Goldener Augenblick: Sonnenuntergang am Niedermooser See (c) HESSENMAGAZIN.de

[Hessen] Wir kennen gute Stellen im Mittelgebirge Vogelsberg, an denen man fantastisch beeindruckene Fotos schießen kann, die jedes Album zum Schmuckstück werden lassen: Sonnenauf- oder Untergang, Nebel, Regen, Unwetter oder Weitblick und mehr... Tja, und da alle umliegenden Volkshochschulen zurzeit händeringend nach Personal (KursleiterInnen) suchen, könnten wir diese oft geheimen Orte im Rahmen der "Medienbildung" anderen Interessierten zeigen. Blöd ist nur, dass Wetter und Himmel ihre eigenen Regeln haben und sich nicht nach Kurstag und Stunde zu richten pflegen.

Weiterlesen...
 

Ü60 - Demos: Rentner gehen auf die Straße

Gut drauf: Rentner - Grafik (c) Brigitta Möllermann[Deutschland] Einst gaben sie sich den Namen "Graue Panther", inzwischen müssen sie sich mit Demonstrationen Gehör verschaffen, um nicht als zahnlose Tiger abgetan zu werden. Oft werden sie in der heutigen Gesellschaft benachteiligt bei Geldgeschäften und im Bereich Wohnen. Zum Beispiel müssen manche Leute über 65 Jahren bei KFZ-Versicherungen höhere Beiträge bezahlen. Tja, das auch noch: Als Udo Jürgens sang: "Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an", dachte kaum jemand daran, dass man dann vielleicht aus Geldmangel bei einer Suppenküche für ein kostenloses Mittagessen anstehen muss, anstatt sein Leben aktiv auf Reisen zu genießen.

Weiterlesen...
 

Schon gemerkt? Deckel in Anbindehaltung

Standard Trinkbehälter-Deckel (c) HESSENMAGAZIN.de . Neu zum KLappen: Trinkbehälter-Deckel (c) HESSENMAGAZIN.de
Links: Standard Trinkbehälter-Deckel zum Schrauben, rechts: Neue "Tethered Caps" zum Klappen: (c) HESSENMAGAZIN.de

[Haus und Hof] Es ist wichtig fürs Überleben der Menschheit, dass die Hersteller von Trinkbehältern seit Neustem ihre etwa Ein-Euro-Stück-großen Plastikverschlüsse zum Klappen machen. Auf diese Weise ist Abschrauben, in der Gegend herumwerfen, damit Spielen und die Meere verseuchen etwas schwieriger geworden. Klar kann man sie immer noch abknipsen, nach Farben sortieren, sammeln und dann wie Batterien oder Glas im entsprechenden Müllcontainer entsorgen. Aber das ist nicht Sinn der Sache :-)

Weiterlesen...
 

Spielerisch die Natur retten mit dem WWF