Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Wissen + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Der Vogelsberg ist Kult
HESSENMAGAZIN.de: Der Vogelsberg ist Kult

VulTOUR - Vogelsberg, Kult und Touren - Insider-Tipps

Vogelsberg - Sticker (c) HESSENMAGAZIN.deBrigitta Möllermann, (bm) von HESSENMAGAZIN.de, hat jahrelang im Vogelsberg gelebt und erzählt als Autorin und mit wunderschönen Fotos in drei Büchern aus dieser geografischen Region mitten in Deutschland, in der es liebenswerte Menschen, eine weite Landschaft, hohe Himmel, viel Ruhe und Gelassenheit wie auch manche verborgenen Schönheiten gibt. Die Bücher erhalten Sie bei uns <-KLICK.


Den Sticker bekommen Sie kostenlos dazu - auch solo, wenn Sie an uns per Post einen frankierten Rückumschlag mit dem Wunsch, einen zu besitzen, schicken: Kontakt <- KLICK :-)


Mehr und Aktuelles aus dem Vogelsberg haben Sie aus unserer Feder bis Ende Juni 2018 auf einer separaten Internetseite erfahren, die wir seit 2012 mit Inhalten gefüllt hatten.

Als Imageplattform sollte sie die bestehenden Seiten der Kreisverwaltung, der Wirtschaftsförderung und der Touristikgesellschaft auf innovative Weise ergänzen und mit einer bunten Vielfalt und Vielschichtigkeit von Themen bereichern: www.vogelsberg.de.

Doch das ist Schnee von gestern :-)))

Jetzt geht es natürlich trotzdem weiter - und zwar so: HIER <-KLICK.

_______________________________________________________________________________________________



Polarisierender Vogelsberg: Von Liebe bis Frust

Screenshot Hoherodskopf (c) Openstreetmap.org . Screenshot www.ski-und-rodelarena-hoherodskopf.de (c) Wiegand
Screenshots - Links: Erlebnisberg Hoherodskopf (c) Openstreetmap.org - Rechts: www.ski-und-rodelarena-hoherodskopf.de (c) Wiegand

[Vogelsberg] Einerseits öffnet heute tatsächlich (!!!) die Sommer-Rodelbahn wegen des schönen Wetters an diesem letzten Januarwochenende 2023 auf dem Hoherodskopf, andererseits braucht man für die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln auf den "Erlebnisberg" aus der nächstgrößeren Stadt immer noch fast einen halben Tag. Und die letzten zig-Meter geht man eventuell doch zu Fuß :-)

Weiterlesen...
 

Verpasst... aber noch zu retten :-)