Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Der Vogelsberg ist Kult Ausgezeichnet für seine Qualität: Naturpark Hoher Vogelsberg

Ausgezeichnet für seine Qualität: Naturpark Hoher Vogelsberg

Hoherodskopf - Blick vom Vogelsberger Hausberg nach Westen (c) HESSENMAGAZIN.de
Hoherodskopf - Blick vom Vogelsberger Hausberg nach Westen (c) HESSENMAGAZIN.de

[Vogelsberg] Der Naturpark Hoher Vogelsberg trägt für weitere fünf Jahre das Prädikat „Qualitätsnaturpark“. Das Gebiet im vulkanischen Vogelsberg wurde im Oktober 2012 im Rahmen einer Qualitätsoffensive ausgezeichnet. Ziel ist es dabei, die Organisation der Naturparke in ihrer täglichen Arbeit zu unterstützen.

Das Verfahren wird vom Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt und Naturschutz gefördert. Beurteilt werden die Qualität der Arbeit und die Angebote von bundesweit 104 Naturparken in den Bereichen Naturschutz, nachhaltiger Tourismus, Umweltbildung sowie Regionalentwicklung. Im Rahmen dieses Bewertungsverfahrens erhielt der Hohe Vogelsberg für weitere fünf Jahre das Recht, die Bezeichnung „Qualitätsnaturpark“ zu führen.

V.l.: Landrat Matthias Wilkes, Landrat Manfred Görig, Umwelt-Staatssekretär Mark Weinmeister (c) Privat
V.l.: Landrat Matthias Wilkes, Landrat Manfred Görig, Umwelt-Staatssekretär Mark Weinmeister (c) Privat

Der Vorsitzende des Naturpark-Vorstandes, Landrat Manfred Görig, nahm die Auszeichnung bei der Tagung der Hessischen Naturparkträger in Oberursel von Staatssekretär Mark Weinmeister aus dem Hessischen Umweltministerium entgegen. Das Foto zeigt von links: Landrat Matthias Wilkes (Bergstraße), Landrat Manfred Görig (Vogelsberg) und Umwelt-Staatssekretär Mark Weinmeister.

Wie in anderen Regionen muss auch der Naturpark Hoher Vogelsberg mit vergleichsweise geringen Finanz- und Personalressourcen ein großes Gebiet und zahlreiche Arbeitsfelder abdecken. Landrat Manfred Görig lobte das Engagement der Naturparkmitarbeiter, die gute regionale Vernetzung und das breite Spektrum an Aktivitäten. Als Beispiele führte das neue Projekt „Baumkronenpfad“ am Hoherodskopf, den Vogelsberggarten in Ulrichstein sowie den Vulkanring Wanderweg auf.

Infohaus und Naturparkausstellung auf dem Hoherodskopf (c) HESSENMAGAZIN.de
Infohaus und Naturparkausstellung auf dem Hoherodskopf (c) HESSENMAGAZIN.de

Auch beim Ausgleich und der Vernetzung von Interessen im Bereich Tourismus, Naturschutz und Forstverwaltung leistet der Naturpark wichtige Dienste. Landesweit einzigartig ist der mit der Schotten-Touristik gemeinschaftliche Betrieb im Naturparkinfozentrum Hoherodskopf, dass mit seiner durchgängig ganzjährigen Öffnung ein unverzichtbarer Bestandteil des touristischen Angebotes in der Region geworden ist.

Quelle Text: Vogelsbergkreis, Naturfotos: (bm) HESSENMAGAZIN.de

 

Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
Juni ist, wenn du versucgst Surfen zu lernen ...

___________________________________

Mehr über den Kalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

Hotspots der Artenvielfalt: Streuobstwiesen

[Hessen] Umweltministerin Priska Hinz stellt in Bad Soden Hessens erste Streuobstwiesenstrategie vor. Der Main-Taunus-Kreis erhält eine Förderung in Höhe von rund 478.000 Euro für die Errichtung eines landesweiten Streuobstwiesenzentrums. „Mit der Streuobstwiesenstrategie schützen wir die Artenvielfalt und damit auch unser Leben und unsere Zukunft. Über 5.000 Tier- und Pflanzenarten leben auf einer Streuobstwiese, die damit zu den artenreichsten Lebensräumen in Hessen gehört. Sie sind außerdem Lebensraum zwischen zwei Welten: Sie verbinden mit ihrem Baumbestand aus Sicht vieler Tierarten die Vorteile des Waldes mit den Vorzügen blütenreicher Wiesen. Sie bieten Baumhöhlen zum Nisten, im Frühjahr Blütenvielfalt sowie Fallobst im Herbst und Winter. Von Bienen über Fledermäuse bis zum Steinkauz sind hier unterschiedlichste Insekten-, Tier- und Vogelarten vertreten,“ erklärt Hinz die Bedeutung der Streuobstwiesen für die Artenvielfalt.

Weiterlesen...

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Verschenkmarkt kost`nix

Nicht wegwerfen, lieber verschenken rund um Gießen (c) HESSENMAGAZIN - KLICK für mehr

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Pflegestützpunkt Beratung

Das Leben auch im Alter unbeschwert genießen (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Vulkanstadt Gedern

www.Vulkanstadt.de <-KLICK

PR + Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________

Bitte beachten: Anfragen zu Artikelplatzierungen für SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder Linkbuilding sind überflüssig. Sie werden von HESSENMAGAZIN.de NICHT beantwortet Zunge raus

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Spruch der Woche

Lese jeden Tag etwas, was sonst niemand liest. Denke jeden Tag etwas, was sonst niemand denkt. Tue jeden Tag etwas, was sonst niemand albern genug wäre, zu tun. Es ist schlecht für den Geist, andauernd Teil der Einmütigkeit zu sein. (Gotthold Ephraim Lessing (1729-1781)

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________