Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
HESSENMAGAZIN.de: Infos zu Freizeit + Kultur + Natur

Hessenmagazin.de - INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur (c) Brigitta Möllermann

 

Der Naturpark spendet der Stadt Gedern eine Ruhebank

Buürgermeister Kempel auf der Bank im Schlosspark (c) Stadt Gedern

[Gedern / Wetteraukreis] Kürzlich konnte sich die Stadt Gedern über eine Spende des Naturparks Vulkanregion Vogelsberg freuen: eine frisch gefertigte Bank aus besten heimischen Hölzern. Diese lädt nun zur Rast und Entspannung hinter dem Marstall im Schlossareal der Vulkanstadt Gedern ein. Naturpark-Mitarbeiter Uwe Radmacher hat mit der Bank sein vorzügliches handwerkliches Können unter Beweis gestellt – wie auch Bürgermeister Guido Kempel beim Probesitzen feststellte. „Hier kann man nun in der Sonne sitzen und in den unteren Schlosspark schauen oder sich die Exponate im Außengelände des Infozentrum Alte Schmiede anschauen“, freut sich der Bürgermeister.

Weiterlesen...
 

Neuer Studiengang 'Nonprofit und NGO-Management'

Symbolbild: Naturschutz-Infozentrum (c) HESSENMAGAZIN.de

[Deutschland] Für die gute Sache kämpfen und bei einer NGO arbeiten – dieser Berufswunsch rangiert bei Abiturientinnen und Abiturienten immer weiter oben auf der Liste. Doch bislang war es kaum möglich, bereits früh direkt auf dieses Ziel hin zu studieren. Das ändert sich ab dem kommenden Wintersemester. Im Herbst startet am Umwelt-Campus Birkenfeld, ein Standort der Hochschule Trier, ein neuer, praxisnaher Studiengang „Nonprofit und NGO-Management“. Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) unterstützt dieses neue Angebot zusammen mit dem Global Nature Fund (GNF) und der Bodensee-Stiftung.

Weiterlesen...
 

Forget Corona? Deutschland startet durch... in die Verwirrung

Wann geht es weiter? Stauanzeige auf dem Navi - Symbolbild (c) HESSENMAGAZIN.de
Wann geht es weiter? Stauanzeige auf dem Navi - Symbolbild (c) HESSENMAGAZIN.de

[Deutschland] Ab diesem Wochenende geht es wieder rund. Der Bundesrat hat als letzte Instanz der Verordnung zur Lockerung der Beschränkungen für Geimpfte zugestimmt. Mit dem Vorzeigen seines gelben Impfpasses (plus Ausweis zwecks Kontrolle) darf man nun ohne Negativtest beim Einzelhandel shoppen / sportlich trainieren / an Treffen teilnehmen und muss nachts im Lockdown nicht mehr zu Hause bleiben. Auch die Quarantänepflicht nach dem Kontakt mit Infizierten sowie bei der Einreise nach Deutschland fällt in der Regel weg.
Mal sehen, wie das von uns / Ihnen / Euch interpretiert wird, denn Abstandregeln und Maskentragen bleiben bestehen :-)

Weiterlesen...
 

Offene Worte von Greenpeace zum Klimadialog

Der Wald leidet unter der Klimaerwärmung -Symbolfoto (c) HESSENMAGAZIN.de[Deutschland] In ihrer Rede auf dem Petersberger Klimadialog kündigte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am 6.5.2021 an, den CO2-Ausstoß in Deutschland bis zum Jahr 2030 um 65 Prozent verglichen mit 1990 zu senken, statt wie bislang geplant um 55 Prozent. Das Ziel eines klimaneutralen Deutschlands soll bereits 2045 und damit 5 Jahre früher erreicht werden. Das kommentiert Martin Kaiser, geschäftsführender Vorstand Greenpeace Deutschland: “Kanzlerin Merkel lässt sich heute mit dem erhöhten Klimaziel für etwas feiern, wozu sie erst ein Gericht zwingen musste. Dabei ist schon jetzt klar, dass Deutschland auch mit 65 Prozent weniger CO2 bis zum Jahr 2030 keinen fairen Beitrag zu den Pariser Klimazielen leistet.

Weiterlesen...
 

Titandioxid als Lebensmittelzusatzstoff nicht mehr als sicher angesehen

Rücknahme der EU-Zulassung gefordert: Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) hat am 6.5.2021 eine Stellungnahme veröffentlicht, in der sie zu dem Schluss kommt, dass der Lebensmittelzusatzstoff Titandioxid nicht sicher ist.

Titanoxid - E171 haltiges Lebensmittel: Kaugummi (c) HESSENMAGAZIN.de[Deutschland / Europa] Das zum Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft gehörende Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) kommt in einer ersten Einschätzung zu vergleichbaren Schlussfolgerungen. Dazu erklärt die für den gesundheitlichen Verbraucherschutz zuständige Bundesministerin Julia Klöckner: „Im Sinne des Vorsorgeprinzips muss die EU-weit geltende Zulassung für Titandioxid zurückgenommen werden. Es ist nicht auszuschließen, dass der Lebensmittelzusatzstoff erbgutschädigend wirkt. Ich habe mich bereits an die EU-Kommission gewandt und sie aufgefordert, hier tätig zu werden.“

Weiterlesen...
 

CORONA: Impfpriorität No. 3 für 10,5 Millionen Menschen

Auch 1,3 Millionen Beschäftigte im Lebensmitteleinzelhandel sind zur Impfung zugelassen

Einmal impfen bitte - Grafik (c) Brigitta Möllermann, HESSEMAGAZIN.de [Deutschland] Die Ende 2020 gestartete Impfkampagne nimmt weiter an Fahrt auf. Während bereits mehr als ein Viertel der Bevölkerung in Deutschland eine erste Impfdosis gegen Covid-19 erhalten hat, wurde nun damit begonnen, die Menschen zur Impfung zuzulassen, die zur Gruppe 3 mit erhöhter Priorisierung gehören. Damit sind unter anderem Menschen im Alter von 60 bis unter 70 Jahren impfberechtigt.

Weiterlesen...
 

Inzidenz unter 100: Länder können wieder ihr eigenes Corona-Ding machen

Frühling 2021: Youngster - Meeting im Park (c) HESSENMAGAZIN.de[Deutschland] Über 300 Landkreise sind zurzeit noch nicht unter die 100er-Marke gerutscht. Das heißt, bislang (Stand 5.5.2021) regelt die Bundesregierung per Verordnung den momentanen Lockdown, äh, nee, die Notbremse in der aktuellen dritten Pandemiewelle. Hausarrest, hauptsächlich Internetbestellungen für neue Schuhe oder die nötige Bohrmaschine plus eine Menge weiterer Wirrwar bestimmen immerzu unser Leben. Das Volk ist genervt. Doch nach eben erfundenen (angeblichen) Impfneid freuen wir uns jetzt wie Bolle auf die G-Gruppe. Diese setzt sich zusammen aus Geimpften, Genesenen und Getesteten. Und zu der könnte man ganz easy gehören, wenn man über 60 ist und einen entsprechenden Pass hätte. Damit geht es dann vom Wochenende an zurück in die Freiheit... oder so (zum Friseur).

Weiterlesen...
 

Start in den Mai 2021 nach dem kältesten April seit 40 Jahren

Redaktionshund im Mai (c) HESSENMAGAZIN.de
Redaktionshund am 1. Mai 2021 (c) HESSENMAGAZIN.de

[Deutschland] Die sommerliche Rekordwärme Ende März 2021 und der warme Start in den April ließen auf einen weiteren warmen Frühling hoffen. Doch die Strömung drehte rasch auf nördliche Richtungen, so dass der April 2021 mit den eingeflossenen kühlen und trockenen Luftmassen einen merklich kühleren Verlauf nahm. Unter dem Strich gab es seit 1980, also 40 Jahren, keinen so kühlen April mehr. Uwe Kirsche, Pressesprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD): „Auch in Zeiten der Erderwärmung ist ein deutlich zu kühler Monat zwar seltener, aber immer möglich. Dieser April ändert nichts am Trend. Seit Aufzeichnungsbeginn 1881 hat sich die Monatsmitteltemperatur im April in Deutschland um knapp zwei Grad erhöht.“ Zugleich war der April 2021 deutlich zu trocken und recht sonnig. Das meldet der DWD nach ersten Auswertungen der Ergebnisse seiner rund 2 000 Messstationen.

Weiterlesen...
 

Klimaschutz im Blumentopf: Torffrei gärtnern

Blumenerde - Beispiel (c) HESSENMAGAZIN.de[Gartenwelt] Die Pflanzsaison hat begonnen und der Absatz von Blumenerde steigt. Doch wissen Sie, was sich hinter dem Begriff „Blumenerde“ verbirgt? Viele Pflanzerden sind ökologisch schädlich, weil sie Torf enthalten. Torf ist der Stoff, aus dem die wertvollen Moore bestehen. Damit der nährstoffreiche Torf der Blumenerde beigemischt werden kann, werden Moore trocken gelegt und abgetragen. Etwa 2,5 Millionen Kubikmeter Torf werden von Hobbygärtner*innen in Deutschland jedes Jahr verbraucht – das entspricht etwa 12,5 Millionen vollen Badewannen. Doch es gibt Alternativen, für die die seltenen Biotope nicht zerstört werden müssen.

Weiterlesen...
 

Notiz am Rande: Laptop aus Impfzentrum geklaut (Corona)

Laptop - Symbolbild (c) HESSENMAGAZIN.de[Hessen] Am Montag, den 3. Mai 2021, gab die Pressestelle des Main-Kinzig-Kreises bekannt, dass man bei der Polizei Anzeige gegen Unbekannt erstattet habe wegen des Diebstahls eines Laptops. Die Entwendung des hochwertigen Geräts hatte das Impfzentrum Gelnhausen in der Woche zuvor gemeldet. Und dazu heißt es etwas lapidar: "Der Laptop war technisch so gesichert, dass nach derzeitigem Kenntnisstand ein Datenmissbrauch als sehr unwahrscheinlich eingestuft werden kann."

Weiterlesen...
 

Kommunikation: Fleischsaftgarung und die Wording-Methode der Politiker

Hundefutterwerbung - Plakat am Straßenrand (c) HESSENMAGAZIN.de
Hundefutterwerbung - Plakat am Straßenrand (c) HESSENMAGAZIN.de

[Hier und heute] Sympathieträger Snoopy (wer kennt ihn noch?) kocht Hundenahrung (nicht Futter ;-) für unseren besten (oh...) Freund. Mal abgesehen davon, dass beste Freunde meistens eher ohne Fell auf zwei Beinen daherkommen, nennt man Essen für Menschen nicht Futter sondern Nahrung... Und nun also auch für den Hund. So what.

Weiterlesen...
 
Weitere Beiträge...

NewsFlash - Kurz & Knapp

Luftreinhalteplan Frankfurt: Keine Fahrverbote

Stickstoffdioxid-Messwerte für das 1. Quartal 2021 liegen vor

[Frankfurt am Main] „Die Luftqualität in Frankfurt hat sich in den vergangenen Monaten insgesamt positiv entwickelt, sodass ab 1. Juli keine Fahrverbote eingeführt werden müssen. Frankfurt hat viel getan, um die Verkehrswende in der Stadt umzusetzen: Mehr Fahrradspuren, mehr ÖPNV und Tempolimit, diese Anstrengungen zeigen Wirkung und haben sich gelohnt. Natürlich hat auch die veränderte Mobilität in der Pandemie zu geringerem Verkehr geführt. Trotzdem bleibt festzuhalten, dass Frankfurt auf dem richtigen Weg ist im Sinne des Gesundheitsschutzes der Bürgerinnen und Bürger“, sagte heute Umweltministerin Priska Hinz.

Weiterlesen...

Vogelsberg Hommage

KLICK zum Film-> Der Vogelsberg (c) ARD

___________________________________

Der Vogelsberg ist Kult

Der Vogelsberg ist Kult - Sticker gefällig? HIER <-KLICK

___________________________________

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Vulkanstadt Gedern

www.Vulkanstadt.de <-KLICK

PR + Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________

Bitte beachten: Anfragen zu Artikelplatzierungen für SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder Linkbuilding sind überflüssig. Sie werden von HESSENMAGAZIN.de NICHT beantwortet Zunge raus

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Spruch der Woche

Manche Menschen wollen immer glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben. (Heinz Erhardt)

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________