Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
HESSENMAGAZIN.de: Infos zu Freizeit + Kultur + Natur
   

Es grünt so grün... Da ist er nun, der Frühling 2018

Redaktionshund Leo hält nach Wölfen Ausschau (c) HESSENMAGAZIN.de
Redaktionshund Leo hält wie immer nach Wölfen ( oder diesmal nach Spessarträubern?) Ausschau (c) HESSENMAGAZIN.de

[Spessart / Hessen] Ein Sonntagsausflug in den Spessart am 15. April 2018 brachte es ans (Sonnen-)Licht: Der Frühling hat letztendlich über Väterchen Frost gesiegt und zieht wieder sein frisches grünes Kleidchen an :-)

Weiterlesen...
 

Nibelungenfahrt für historische Fahrzeuge

Zwischenstopp auf dem Marktplatz (c) Groß-Umstadt[Groß-Umstadt] Die Faszination Oldtimer lebt auf, wenn am 28. April 2018 die 29. Int. RTCE-NIBELUNGENFAHRT für historische Fahrzeuge abläuft, ein sehenswertes Museum auf Rädern mit bestaunenswerten Beispielen aus der Automobilgeschichte. Große Beachtung finden beim Publikum die „Schnauferl“ aus den frühen Jahren der Automobilgeschichte. In diesem Jahr sind gleich zwei Bugatti (Typ 23 und Typ 37) sowie ein Vauxhall Hurlingham, alle aus den 20-er Jahren des letzten Jahrhunderts, am Start. Aber auch die Stars der 1940- bis 1960-er-Jahre sind vielbeklatschte Höhepunkte des chromblitzenden Defilees.

Weiterlesen...
 

Die Seelenzeichnerin: Führungen durch die Ausstellung

INK: Die Seelenzeichnerin (c) INK Sonntag-Ramirez Ponce

[Limburg] Gemeinsam mit dem Magistrat der Kreisstadt Limburg a. d. Lahn und dem Förderkreis Bildende Kunst Limburg e. V. lädt die Künsterlin INK zu Führungen durch die Ausstellung „Die Seelenzeichnerin“ ein. Voranmeldungen sind nicht erforderlich. Die Führungen werden kostenfrei angeboten, auch der Eintritt in die Ausstellung ist frei. Besucher sind herzlich eingeladen, INK freut sich auf Ihr Kommen.

Weiterlesen...
 

Einladung zum Rosen-Workshop im Hohen Vogelsberg (PR)

Blühende Forsythien zeigen an, wann es Zeit ist, Rosenstöcke im Frühjahr zu stutzen (c) Brigitta Möllermann

[Ulrichstein / Vogelsberg] Wenn die Forsythien blühen, sollte man seine Rosen schneiden, heißt es. Wie das genau vor sich geht - und mit welchem Werkzeug, zeigt Landwirtschaftsmeister und Gärtner Günter Stroh aus Gemünden (Felda) im Ulrichsteiner Vogelsberggarten. Treffpunkt für alle Interessierten ist am Samstag, den 21. April 2018, ab 14 Uhr an der Ernst-Happel-Hütte neben dem Bauerngarten auf dem Schlossberg.

Weiterlesen...
 

Die Schwimmbadsaison beginnt diesmal im April 2018

Fun und Action beim Schwimmbadfest (c) Wächtersbach[Wächtersbach] Das Familienbad Wächtersbach eröffnet die Badesaison am Samstag, den 28. April 2018. Das Wasser wird während der gesamten Badesaison durch Bio-Energie-Fernwärme angenehm warm beheizt. So hat man bei einer Wassertemperatur von ca. 27° C auch an kälteren Tagen das richtige Badevergnügen.  Geöffnet ist Montag bis Freitag von 9.00 bis 20.00 Uhr, samstags, sonntags und an Feiertagen bon 8.00 bis 20.00 Uhr. Letzter Einlass ist täglich um 19.00 Uhr. Die Eintrittspreise werden nicht erhöht.

Weiterlesen...
 

Heuschrecken, Marienkäfer, Fliegen, Hummeln, Liebellen und mehr zählen

Marienkäfer (c) NABU/Helge May

Aktion Insektensommer vom 1. bis 10. Juni und vom 3. bis 12. August 2018

[Deutschland] Unter dem Motto „Zählen, was zählt“ startet der NABU sein neues Citizen Science-Projekt „Insektensommer“. Es ist die erste bundesweite Insektenzählung in Deutschland. Naturfans sind bundesweit aufgerufen das Summen, Brummen und Krabbeln in ihrer Umgebung vom 1. bis zum 10. Juni sowie vom 3. bis zum 12. August 2018 zu beobachten und online zu melden.

Weiterlesen...
 

Aufgeräumt: Postfachfund I - Die Marke Fulda

Aktion: Coffee to stay (c) Region Fulda

[04/2018] Mit der Aktion "Coffee-to-stay" bemühte sich die Region Fulda im August 2017 auf dem Fuldaer Bahnhof, Pendler auf nette Weise daran zu hindern, ständig die Stadt zu verlassen. Dazu lieferte man eine Pressemeldung (siehe im Text weiter unten) - unter anderem mit der Möglichkeit, diesen coffee to stay-Becher zu bestellen oder gleich FAN der Region zu werden :-)

Weiterlesen...
 

La Villa Cotta: Ein Fest für alle Sinne im Schlosspark Laubach bei Gießen (PR)

Spanische Reiter-Show 'Barockteam Esperanza' (c) La Villa Cotta
Spanische Reiter-Show 'Barockteam Esperanza' (c) La Villa Cotta

Verspielte Gartenlust, ländliche Lebensart und köstliche Genüsse

[Laubach - Vogelsberg / Landkreis Gießen] Liebenswertes für den Garten, Außergewöhnliches zum Wohnen und Leckeres für den Gaumen: Wenn sich vom 20. bis 22. April 2018 die Pforten für die Garten- und Landhaustage „La Villa Cotta“ öffnen, wartet auf die Gäste ein liebevoll zusammengestellter Mix aus Gartenkultur und ländlicher Lebensart. Zahlreiche neue Aussteller sind wieder dabei, darunter viele neue Gärtner, die im zauberhaften Schlosspark des mittelhessischen Residenzstädtchens Laubach für 3 Tage ein Gartenparadies erschaffen.

Weiterlesen...
 

Fotowettbewerb: Natur, Umwelt oder Klima

Jetzt mit der Kamera oder dem Handy auf Entdeckungsreise gehen und einen Blick in die Natur werfen (c) HESSENMAGAZIN.de[Main-Kinzig-Kreis] Von der Gesellschaft für Naturschutz und Auenentwicklung (GNA) wurde der Fotowettbewerb "NaturUmweltKlima" ins Leben gerufen und gemeinsam mit dem Main-Kinzig-Kreis ausgerichtet. Schirmherrin ist die Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler. Der Wettbewerb richtet sich an Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre mit dem Ziel, sie anzuregen, die Natur und Artenvielfalt ihrer Heimat kennen zu lernen. Die technische Perfektion oder die beste Ausrüstung stehen dabei nicht im Vordergrund. Stattdessen sind Kreativität und der besondere Blick der heranwachsenden Generation auf ihre Umwelt, aber auch auf deren Probleme, gefragt.

Weiterlesen...
 

Das dehnbare Buzzword NACHHALTIGEIT

Bäuerliche Landwirtschaft im Frühjahr: Alles Gute kommt aus dem Spritztank (c) HESSENMAGAZIN.de
Bäuerliche Landwirtschaft im Frühjahr: Alles Gute kommt aus dem Spritztank (c) HESSENMAGAZIN.de

[Hessen - Welt] Im Märzen der Bauer die Rösslein anspannt... Nee, er muss gar nicht mehr pflügen, sondern nur noch sogenannte Pflanzenschutzmittel (Herbizide / Fungizide <-googlen!) auf dem Acker versprühen. Dafür sucht er sich am besten einen windstillen Abend nach einem sonnigen Frühlingstag aus, einen "optimalen Behandlungszeitpunkt", um das teure Mittel auszubringen. So wird die "Abdrift der Spritzbrühe" reduziert und nicht jeder Spaziergänger / Jogger / Radfahrer bemerkt den Chemiegeruch gleich.

Weiterlesen...
 

Filme drehen: Jugend in Bewegung – Wetterau geht mit

Stephanie Becker-Bösch (rechts) freut sich auf das Ergebnis des Projektes (c) Wetteraukreis[Wetteraukreis] Ein neues Projekt der Fachstelle Jugendarbeit im Wetteraukreis spricht Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 25 Jahren an. Es geht darum, einen Film zu drehen und sich mit der Wetterau als Heimatregion auseinanderzusetzen. Mehr Informationen gibt es am 23. April 2018 in der Musik- und Kunstschule in Büdingen, wo das Projekt vorgestellt wird. Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch erläutert: „Jugendliche und junge Erwachsene können zeigen, wie wichtig und schön oder auch weniger schön die Wetterau für sie ist. Was bewegt sie in ihrem Leben, was macht ihr Lebens-Ort für sie aus, was würden sie an der Wetterau gerne ändern, wofür setzen sie sich mit Leidenschaft ein."

Weiterlesen...
 

Der Mai 2018 im Weltkulturen Museum

Brô MC’s. Guaraní-Rapper aus Mato Grosso do Sul, Brasilien (c) Higor Lobo[Frankfurt am Main] Im Mai bietet das Weltkulturen Museum in Frankfurt ein spektakulärer Begleitprogramm zur Ausstellung „Entre Terra e Mar. Zwischen Erde und Meer. Transatlantische Kunst“ (bis 26. August 2018).  Neben den bewährten Führungen und Workshops für Familien und Kinder werden als besonderes Highlights indigene Rapper aus Brasilien im Mai und beim afrobrasilianischen Festival „Das Leben ist Kunst“ im Juni sowie internationale Performance-Künstler, Candomblé-Priester und Wissenschaftlerinnen erwartet.

Weiterlesen...
 

goEast 2018: Seiner Vergangenheit kann man nicht entfliehen

Am 18. April 2018 geht goEast – Festival des mittel- und osteuropäischen Films in die 18. Runde

Plakat Festival 2018 © goEast[Wiesbaden] Jedes Jahr im April verwandelt goEast die hessische Landeshauptstadt in einen wichtigen Schauplatz für das Kino aus Mittel- und Osteuropa mit über 100 Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilmen an sieben Festivaltagen. 102 Filme aus 35 Ländern werden in diesem Jahr vom 18. bis 24.04.2018 in Wiesbaden zu sehen sein: Mehr als acht Weltpremieren, eine internationale Premiere, eine europäische und 20 Deutschlandpremieren. Daneben wird ein vielfältiges Begleitprogramm geboten mit Ausstellungen, Workshops, Vorträgen, Filmgesprächen sowie den legendären goEast-Partys. Eröffnet wird mit der polnischen Produktion FRATZE von Małgorzata Szumowska.

Weiterlesen...
 
Weitere Beiträge...

Hessen NewsFlash

hr-fernsehen: Städtetrip nach Marburg

[Hessen] Marburg von seiner spannendsten Seite lief im hr-fernsehen am 31. Oktober 2017. Moderator Tobias Kämmerer erkundete die Stadt und ihre reizvolle Umgebung unter dem Titel „Marburg hautnah – Der Städtetrip“. Er nahm die Zuschauer mit auf eine 45-minütige Entdeckungstour der besonderen Art und gab wertvolle Insider-Tipps für einen eigenen Ausflug in die Studentenstadt. Dank einer neuen, sehr kompakten Kameratechnik hat der Zuschauer das Gefühl , direkt mit dabei zu sein.

Weiterlesen...

Vogelsberg Hommage

KLICK zum Film-> Der Vogelsberg (c) ARD

___________________________________

Vogelsberg entdecken

Redaktionshund ist gerne im Vogelsberg unterwegs (c) HESSENMAGAZIN.de

Serie für Entdecker <-KLICK.

__________________________________

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Der Vogelsberg ist Kult

Der Vogelsberg ist Kult - Sticker gefällig? HIER <-KLICK

___________________________________

Vogelsberg - hinfinden

Umrisskarte Mittelgebirge / Vulkanregion Vogelsberg (c) Brigitta Möllermann

Vulkanregion Vogelsberg
KLICK für die Vergrößerung!

___________________________________

Zu unserer Google MAP <-KLICK

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

La Villa Cotta 2018

La Villa Cotta 2018

Verbrauchermesse 2018

Messe Wächtersbach - MEHR <-KLICK

HESSENMAGAZIN Intern

Wir liefern Gesprächsstoff - PR+Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________________

Unsere Telefonnummer

HESSENMAGAZIN Telefon 0700-77700012 - Mehr <-KLICK

Quick-Response-Code

Unser QR-Code und ein klares NEIN zur Content-Vermarktung (c) HESSENMAGAZIN.de

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Wetter in Hessen

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Hessenmagazin Archiv

Vergangenes im Hessenmagazin Archiv - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________


HESSENMAGAZIN: INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

Follow us on Twitter