Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
HESSENMAGAZIN.de: Infos zu Freizeit + Kultur + Natur

Lassen Sie etwas von sich lesen

Hessenmagazin.de - INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur (c) Brigitta Möllermann

Geschäftsleute, Veranstalter, Museumsdirektoren, Marketingchefs und andere machen ihre Nachrichten und Angebote bei uns unkompliziert öffentlich... nicht ganz kostenlos.
Dafür aber auch garantiert nicht umsonst :-)

Weiterlesen...
 

Herzerfrischend: Märchenzeit im Fernsehen

Bremer Stadtmusikanten in der Mediathek (c) Hardcopy mdr.de - KLICK zum Video
Bremer Stadtmusikanten in der Mediathek (c) Hardcopy mdr.de - KLICK zum Video

[Medienwelt] Sie tun uns gut, haben meistens ein Happy End und machen sogar Erwachsene noch lächeln. Die Rede ist von "recycelten" alten Märchen in moderner Sprache und Aufmachung, die im Fernsehen gesendet werden. Gespielt werden sie von "ernsthaften" Schauspielern, die sonst in Krimis und Serien aufzutauchen pflegen. Die Figuren sind herrlich überzeichnet, die Kostüme sehr originell, und alles spielt in einer Welt, die so als Kulisse in der Realität kaum zur Verfügung steht.

Weiterlesen...
 

Putztag: World Cleanup Day 2020

Hanau: Müllbeutel an den Zaun gehängt (c) HESSENMAGAZIN.de[Hanau / Welt] Manche Menschen glauben, sie könnten ihre unterwegs leer gegessenen Bäckertüten und ausgetrunkenen Kaffeebecher einfach so in der Umgebung entsorgen. Ex & Hopp, der nächste Mülleimer ist zu weit weg. Das freut die Ratten, ärgert aber andere Leute, die darüber stolpern. Und so wuchs mit der Zeit der "World Cleanup Day" zu einer großen Bürgerbewegung heran, bei der "heldenhaft" gemeinsam Müll aus der Umwelt aufgesammelt wird.

Weiterlesen...
 

Einkauf ohne Verpackungsmüll: Deutschlandkarte von Greenpeace

Verpackungsmüll (c) HESSENMAGAZIN.de[Deutschland] Wer verpackungsfrei einkaufen will, oder Orte kennt, an denen das möglich ist, kann ab nun auf eine interaktive Deutschlandkarte von Greenpeace zugreifen. Verbraucherinnen und Verbraucher können dort entsprechende Geschäfte in ihrer Umgebung finden und auch selbst in die Karte eintragen. Sie ist das interaktive Werkzeug für alle, die beim alltäglichen Einkauf Verpackungsmüll einsparen wollen.

Weiterlesen...
 

Bis zum 30. September zum kostenlosen FlexAbility-Training anmelden

Studie: Selbststeuerung im Homeoffice

Büroarbeit - Symbolbild, Grafik (c) Brigitta Möllermann, www.HESSENMAGAZIN.de[Deutschland] Die Arbeit von zuhause aus nimmt laufend zu und hat durch die Corona-Epidemie einen weiteren Aufschwung erfahren. Doch birgt solche zeit- und ortsflexible Arbeit nicht nur Chancen, sondern ist auch mit Risiken verbunden. Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) erforscht in einem aktuellen Projekt, wie Beschäftigte im Homeoffice bei ihrer Selbststeuerung unterstützt werden können. Das dabei entwickelte FlexAbility-Training richtet sich speziell an Beschäftigte, die zeit- und ortsflexibel arbeiten. Um das Online-Training zielgerichtet weiterzuentwickeln, können sich Interessierte noch bis zum 30. September 2020 für die kostenlose Teilnahme im Rahmen einer Studie anmelden.

Weiterlesen...
 

Den Traum vom Fliegen wahr machen

Das schöne Wetter ist zurück (c) HESSENMAGAZIN.de[Hessen] Etwas Außergewöhnliches ist ein Flug mit einer kleinen Privatmaschine – als Geschenk oder für einen Ausflug - und das zum Selbstkostenpreis. Um Profit geht es dabei nicht. Nur wer fliegt, zahlt auch, und zwar einen Teil der Start- und Landegebühren sowie vom Sprit. Meistens werden die Kosten über eine Flugzeit- oder Kilometerpauschale mit den nichtgewerblichen Piloten abgerechnet.

Weiterlesen...
 

Eindämmung: Kreisweit rund 350 Personen neu isoliert (Corona)

CoHistorische Häuser - Symbolbild Altstadt (c) HESSENMAGAZIN.devid-Ausbruch im Gelnhäuser Raum

[Main-Kinzig-Kreis] Einem zusammenhängenden Ausbruchsgeschehen im Gelnhäuser Raum ordnet das Gesundheitsamt mittlerweile 14 Covid-Fälle zu. Die Ermittlungen des Main-Kinzig-Kreises gestalteten sich in den vergangenen Tagen als äußerst umfangreich und ergeben ein komplexes Lagebild. Rund 400 Personen mussten binnen einer Woche häuslich isoliert werden, darunter aus drei Schulen. Die Ergebnisse der vermittelten Coronatestungen liegen dem Gesundheitsamt noch nicht alle vor.

Weiterlesen...
 

Beachtlicher Erfolg beim Stadtradeln in Gedern

Bei der Preisverleihung (c) Gedern[Gedern] Vom 17. August bis 6. September 2020 beteiligte sich die Stadt Gedern erstmals an der Aktion STADTRADELN – mit beachtlichem Erfolg! Die 47 aktiven Radler legten in den drei Wochen gut 6.600 km zurück. Dadurch wurde fast eine Tonne CO2 eingespart. Die fleißigen Radler waren in der Freizeit und im Urlaub unterwegs, aber auch im Alltag und zu beruflichen Zwecken. So wundert es nicht, dass Salvatore Foglia mit 659 km das beste Ergebnis erzielt hat.

Weiterlesen...
 

Unterwegs auf den Spuren der Ritter

Zertifizierter Premiumwanderweg „Stolzenberger Ritterblick“

Turm der Burgruine Stolzenberg (c) HESSENMAGAZIN.de[Main-Kinzig-Kreis] „Glücksmoment Rundwandern“ – unter diesem Motto werben die Spessartfährten als Teil der Premiumwanderwege für sich. Im Sommer ist eine weitere Fährte hinzugekommen: Diese Spessartfährte trägt den verheißungsvollen Namen „Stolzenberger Ritterblick“. Susanne Simmler, Verbandsvorsitzende des Naturparks Hessischer Spessart, traf sich mit Fritz Dänner, Geschäftsführer des Naturparks Hessischer Spessart, Bürgermeister Dominik Brasch und Kurdirektor Stefan Ziegler genau dort, wo Wanderer die Schönheit des Weges sehr deutlich erleben können: Am Fuße der Burgruine Stolzenberg mit wunderbarem Ausblick auf die Kurstadt Bad Soden-Salmünster.

Weiterlesen...
 

Kann Ihr Hund auch 'Armdrücken'?

Redaktionhund Leo im Wald (c) HESSENMAGAZIN.de
Redaktionhund Leo auf dem Weg in den Wald (c) HESSENMAGAZIN.de

[Hessen] Wo geht ein Hund hin, wenn es ihm zu heiß wird: In den Wald. Er liebt das Terrain mehr als alles andere und versucht auch immer wieder den Aufenthalt dort in die Länge zu ziehen. Im Moment sind die Spaziergänge zwischen den Bäumen allerdings therapeutischer Natur.

Weiterlesen...
 

Das ist NEU: Kritiker mundtot machen - UPDATE

Oekom Verlag - Website (c) www.oekom.de <-KLICK
Oekom Verlag: Genaueres auf der Website (c) www.oekom.de <-KLICK

Prozess wegen Aufklärung zum Pestizideinsatz ist ein massiver Angriff auf die Meinungsfreiheit

[Deutschland + Südtirol / Norditalien] Vor dem Landgericht in Bozen läuft ein Strafgerichtsprozess gegen Mitarbeiter des Umweltinstituts München (UIM). Der Buchautor und Filmemacher Alexander Schiebel sowie sein Verleger vom oekom Verlag sind ebenfalls verklagt worden. Vorgeworfen wird ihnen unter anderem üble Nachrede zum Schaden der Südtiroler Landwirtschaft, weil sie über den hohen Pestizideinsatz in Südtirol und dessen Folgen berichtet haben.

Weiterlesen...
 

Nur Äktschn bringt Satisfäktschn :-)

Wanderer im Vogelsberg (c) HESSENMAGAZIN.de[Hessen] Manche haben wegen Corona und der strengen Hygieneauflagen das "Handtuch geworfen", sprich aufgegeben. Sie veranstalten zur Zeit gar nichts mehr. Andere dagegen laufen trotzdem oder genau deswegen zur Hochform auf und laden uns ein - ganz cool nach dem Motto: "Jetzt erst recht". HESSENMAGAZIN.de freut sich darüber (endlich ist wieder was los!) und veröffentlicht kostenlos EXKLUSIV und sehr gerne die Veranstaltungstipps dieser kreativen und taffen Leute.

Weiterlesen...
 

Hanau lockt zum Einkaufen in der Stadt mit 'Geschenken'

Freiheitsplatz - Busbahnhof in Hanaus City (c) HESSENMAGAZIN.de
Freiheitsplatz - Busbahnhof in Hanaus City (c) HESSENMAGAZIN.de

[Hanau] Am Donnerstag, 10. September 2020, hat die großangelegte Kampagne „Hanau steht auf Geschenke“ begonnen. Sie ist Teil des fünf Millionen Euro schweren Hilfspakets der Stadt und soll den Konsum in Handel, Gastronomie und bei Dienstleistern ankurbeln. „Wir ermuntern alle Hanauerinnen und Hanauer sowie Besucherinnen und Besucher dazu, jetzt in der Innenstadt und den Stadtteilen einkaufen zu gehen", sagt Oberbürgermeister Claus Kaminsky.

Weiterlesen...
 

Luxuswohnlagen für Insekten: Palmengarten & Co.

Erkenntnisse aus dem Bürgerwissenschaftsprojekt ‚Tiere und Pilze in Frankfurts botanischen Gärten‘

Zum Beispiel: Ein Schmetterling (c) HESSENMAGAZIN.de[Frankfurt am Main] Im November 2018 haben Palmengarten, Botanischer Garten und Wissenschaftsgarten der Goethe-Universität ein gemeinsames Projekt auf der Bürgerwissenschaftsplattform iNaturalist gestartet. Unter der Überschrift „Tiere und Pilze in Frankfurts botanischen Gärten“ teilen sie seither ihre Beobachtungen aus den drei Anlagen und stellen dabei Erstaunliches fest: 674 Arten wurden seit Projektbeginn gezählt, 456 davon Insekten, davon wiederum viele heimisch, andere aus der Ferne zugezogen, nicht wenige von ihnen selten.

Weiterlesen...
 

Der gesamtdeutsche Warntag am 10. September 2020 war ein FLOP

Bevölkerungsschutz-Magazin 2020 (c) BKK - Download <-KLICK[Deutschland] Seit der Wiedervereinigung Deutschlands sollte es am zweiten Septemberdonnerstag, 10.09.2020, einen ersten bundesweiten Probealarm geben. Doch in mindestens drei hessischen Landkreisen war es komplett still, dafür waren in Hanau rund 20 Sirenen aktiv. Auch in Frankfurt gab es keine flächendeckende Warnung. Eigentlich sollte eine Minute lang ein auf- und abschwellender Ton die Bevölkerung für "unmittelbare Gefahren" sensibilisieren. Dazu wollten auch alle Handy-Warn-Apps piepsen. Doch stattdessen höhnten am Ende die Medien plus die ewigen Nörgler in den sozialen Medien: Ernüchternd, Fehlschlag, Postzustellung folgt :-)

Weiterlesen...
 

Kein Deutsches Schweinefleisch für China mehr?

Geschnetzeltes Schwein (c) HESSENMAGAZIN.de[Deutschland] Es ist die Pest, äh, eine Virusinfektion, die wilde und im Stall eingesperrte Schweine befällt und dann tot umfallen lässt (siehe das niedliche Erklärvideo unseres Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft: KLICK! + bitte unbedingt dazu auch die Kommentare lesen!!!).

Das eine tote kranke Wildschwein, das eben gerade in Brandenburg gefunden wurde, wächst sich nun aus zu einem echten Drama. Vor allem, weil alle möglichen Käufer (nee, doch nicht wir Deutschen :-) ihre Großlieferungen abbestellen könnten. Zum Beispiel CHINA: Es nimmt uns in der Regel ein Viertel unserer "Produktion" ab.

Weiterlesen...
 

Knöllchen aus dem Ausland nicht ignorieren

Auf der Autobahn - Symbolbild (c) HESSENMAGAZIN.de[Deutschland / Ausland] Viele Urlauber mussten unter Corona-Bedingungen ihre Reiseziele neu und anders wählen. Buchungen innerhalb Deutschlands hatten dabei ein historisches Hoch. Urlaub im Ausland war aber unter Einschränkungen möglich. Generell war das genutzte Transportmittel überdurchschnittlich häufig der eigene Wagen oder ein Wohnmobil. Nun geht die Sommersaison langsam zu Ende, und einige Rückkehrer haben Post aus dem Ausland wegen eines Verkehrsverstoßes im Briefkasten.

Weiterlesen...
 

Heute schon geschmunzelt beim 'Brich-einen-Aberglauben-Tag'?

Motiv der Kampagne „Tierheime helfen. Helft Tierheimen!“ mit schwarzer Katze (c) Deutscher Tierschutzbund e.V.[Deutschland] Wir leben in aufgeklärten Zeiten. Und doch scheint es noch Menschen zu geben, die sich - so wie unsere Großmütter - vor schwarzen Katzen fürchten... Vor allem, wenn diese vor uns die Straße überqueren :-))) Zum Brich-einen-Aberglauben-Tag am 13.9.2020 macht der Deutsche Tierschutzbund darauf aufmerksam, dass es schwarze Katzen aus dem Tierheim schwerer haben, Interessenten zu finden, als andersfarbige Katzen. Der Verband will deshalb mit dem Aberglauben, dass schwarze Katzen Unglück bringen, aufräumen und auf die Schönheit der Tiere aufmerksam machen.

Weiterlesen...
 

Absagen sind immer noch an der Tagesordnung (Corona)

Symbolbild: Hanau Goldschmiedehaus (c) HESSENMAGAZIN.de[Hessen] Wer in diesen Zeiten, in denen das Damoklesschwert Corona weiterhin über uns allen schwebt, die Möglichkeit hat, viel Platz bei Veranstaltungen zur Verfügung zu stellen, hat längst schon wieder geöffnet und losgelegt. Mit Mundschutz und auf Abstand kommen dort alle in den Genuss von Kultur, die bereit sind, ihre Adressdaten abgeben. Ob das die Sache wert ist, entscheidet jeder für sich selbst.

Weiterlesen...
 

Eiweißdiäten: Nicht für jeden geeignet

Ausgewogenes Frühstück (c) HESSENMAGAZIN.deEine proteinreiche Ernährung soll gut für die Gesundheit sein, den Muskelaufbau fördern und beim Abnehmen helfen. Auch im Supermarkt werden immer häufiger eiweißreiche Lebensmittel wie Brot, Müsli und Milchshakes angeboten. Allerdings gibt es Hinweise, dass die Extraportion Eiweiß zumindest bei Menschen mit Herzerkrankungen, Diabetes und Übergewicht den Nieren schaden kann, ist im Fachblatt „Nephrology Dialysis Transplantation“ zu lesen.

Weiterlesen...
 
Weitere Beiträge...

Badeseen der Region

Talssperre Schotten (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

Landesregierung unterstützt Vereine, die durch Corona in Not geraten

[Hessen] Das Land Hessen stellt ein millionenschweres Sofortprogramm zur Unterstützung von Vereinen und Kulturbetrieben zur Verfügung, um die finanziellen Folgen der Corona-Virus-Pandemie zu minimieren. Davon werden auch und ganz besonders die vielen Kulturbetriebe und Spielstätten, Festivals sowie in der Laienkultur und der Kulturellen Bildung engagierte Vereine profitieren, die es in Hessen gibt. Wenn sie in Folge der Corona-Virus-Pandemie in eine existenzbedrohliche finanzielle Notlage geraten sind, können sie für den Bereich des wirtschaftlichen Geschäftsbetriebs und des Zweckbetriebs beim Regierungspräsidium Kassel Soforthilfe beantragen. Für den ideellen Bereich besteht zudem ab sofort über das Vereins- und Kulturhilfeprogramm die Möglichkeit der Beantragung einer Zuwendung in Höhe von 1.000 bis zu 10.000 Euro. Dafür stehen aktuell sieben Millionen Euro zur Verfügung.

Weiterlesen...

Vogelsberg Hommage

KLICK zum Film-> Der Vogelsberg (c) ARD

___________________________________

Der Vogelsberg ist Kult

Der Vogelsberg ist Kult - Sticker gefällig? HIER <-KLICK

___________________________________

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Vulkanstadt Gedern

www.Vulkanstadt.de <-KLICK

PR + Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________

Bitte beachten: Anfragen zu Artikelplatzierungen für SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder Linkbuilding sind überflüssig. Sie werden von HESSENMAGAZIN.de NICHT beantwortet Zunge raus

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Spruch der Woche

Ein gefällter Baum wirft keinen Schatten. (China)

Unsere Telefonnummer

HESSENMAGAZIN Telefon 0700-77700012 - Mehr <-KLICK

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________