Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Wissen + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Gut zu wissen Lifestyle
HESSENMAGAZIN.de: Lifestyle

 

Mode, Trend und... was uns sonst noch so aufregt oder bewegt 

Quelle / Urheber, wenn nicht anders angegeben:
Brigitta Möllermann (bm) HESSENMAGAZIN.de

_______________________________________________________________________________________________



Meier & Co: Vereinsstrukturen wie Gesetze?

Boss..? MeneTekel Grafik (c) Brigitta Möllermann [Hessen und Drumherum] Alles in unserer Kultur basiert auf Regeln, die die "Zwischenmenschlichkeit" ordnen, ein-norden oder auch nicht erlauben. So darfst Du z. B. nicht einfach Deinen Chef / Vereinvorsitzenden / Bürgermeister / Schulleiter / zuständigen Sachbearbeiter oder sonstigen "Befehlshaber" gnadenlos ignorieren oder gar ohrfeigen, auch wenn Dir danach wäre. Solche Leute sind Kraft ihres Amtes Respektspersonen, denen hat man zu gehorchen bzw. Folge zu leisten, auch wenn sie Blödsinn verzapfen... oder vielleicht sogar einen miesen Charakter haben.

Weiterlesen...
 

Nachrichten - Themen gegen den Regenwetter 'Boreout'


Ein Klick auf die Wetteranzeige bringt uns zu dem Fenster mit den "Wi(ndow) und (Ga)dgets" (c) Screenshot Microsoft <-KLICK

[Hier und jetzt] Es regnet seit Stunden. Das ist langweilig, weil man nicht rausgehen und etwas Schönes unternehmen kann. Also stöbert man durch das "personalisierte" Widget-Board auf dem Windows 10 oder 11 Rechner am linken Bildschirmrand. Da liest man Lustiges und oft ziemlich Blödes gleichzeitig, weil Microsoft Start die Vorauswahl für die angezeigten Feeds (das Nachrichtenfutter :-) trifft.

Weiterlesen...
 

Ist der KI-Bot von BING prüde?

Sreenshot BING (c) Microsoft

[Menschenwelt] In einer Pressemeldung des "Berufsverband erotische und sexuelle Dienstleistungen" (BesD e.V.) am 20.03.2023 an die Medien heißt es, in der wissenschaftlichen Studie von Melissa Farley, die im November 2022 auf einer Bundespressekonferenz in Berlin vorgestellt wurde, wäre nicht alles korrekt wiedergegeben. Zitierte Aussagen von Freiern zum Beispiel wären gefälscht. Das macht neugierig, und wir suchen nach der Originalstudie „Männer in Deutschland, die für Sex zahlen“.

Weiterlesen...
 

Was die ARD-Mediathek begehrt