Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Umwelt Feinstaub: Filterpflicht für Holzöfen gefordert

Feinstaub: Filterpflicht für Holzöfen gefordert

Symbolbild: Rauchende Schornsteine (c) HESSENMAGAZIN.de[Deutschland] Die Europäische Umweltagentur hat neue Daten zu Gesundheitswirkungen von Luftschadstoffen veröffentlicht. Demnach sterben jährlich in Deutschland 53.800 Menschen vorzeitig aufgrund einer hohen Feinstaubbelastung. Dazu erklärt Jürgen Resch, Bundesgeschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe (DUH): „Die neuen Zahlen der obersten EU-Umweltbehörde zeigen das Ausmaß des Scheiterns der bisherigen Luftreinhaltepolitik in Deutschland. Die derzeitige Belastung mit Stickstoffdioxid, aber vor allem auch mit Feinstaub, ist viel zu hoch und die deutschen Luftqualitätsvorgaben sind nicht ausreichend."

"Die Weltgesundheitsorganisation WHO fordert eine Absenkung des geltenden Grenzwertes für feine Partikel in der Außenluft auf ein Fünftel der aktuellen Vorgaben.
Laut Europäischer Umweltagentur hätten hierzulande bei Einhaltung der WHO-Empfehlung mindestens 26.800 vorzeitige Todesfälle vermieden werden können. Die Ampel-Parteien müssen die nationalen Grenzwerte für Feinstaub daher schnellstmöglich an die Empfehlungen der WHO anpassen. Das hatten die Grünen 2019 noch selbst im Bundestag gefordert.
Als Sofortmaßnahme fordern wir eine Filterpflicht für alle mit Holz betriebenen Kaminöfen beziehungsweise Heizungen. Das Heizen mit Holz verursacht aktuell mehr Feinstaub als die Motoren von Pkw, Lkw und Bussen zusammen, seit die DUH für diese Fahrzeuge den Dieselpartikelfilter durchgesetzt hat. Holzöfen sind damit eine zentrale Quelle für hohe Feinstaubbelastung gerade in der gesundheitlich besonders problematischen kalten Jahreshälfte.
Wir fordern die Länder und Kommunen auf, zum Beispiel über örtliche Satzungen entsprechende Auflagen zu erlassen. Auch angesichts der derzeit wieder steigenden Corona-Fälle müssen wir die gesundheitsschädliche Belastung unserer Atemluft dringend verringern.“

Mit der Mitmach-Aktion „Kein Ofen ohne Filter“ <-KLICK ruft die DUH zudem alle Bürgerinnen und Bürger auf, mit individualisierten Musterschreiben bei ihren Kommunen eine  Filterpflicht für Holzöfen zu beantragen.

Weitere Informationen: www.duh.de/cleanheat/

Quelle Text: DUH


Nachtrag von Brigitta Möllermann, HESSENMAGAZIN.de

Seit geraumer Zeit lassen wir uns von Google schon per Alert Nachrichten zur Luftverschmutzung schicken. Es werden immmer mehr - und jetzt im Winter sogar ganz besonders. Das heißt, die Medien sehen inzwischen genauer hin und berichten von den Schadstoffen in der Luft, die uns krank machen können:
https://www.bing.com/news/search?q=luftverschmutzung&FORM=HDRSC6

Selbstverständlich haben auch wir uns längst ausführlich Gedanken dazu gemacht:
Atmen Sie noch oder husten Sie schon? <-KLICK

Aktuelle Medien Beispiele:

Frankfurter Allgemeine <-KLICK

Süddeutsche Zeitung <-KLICK

Handelsblatt <-KLICK

Zeit Online <-KLICK

72

 

Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
Dezember ist, wenn Dir auf Schritt und Tritt der Weihnachtsmann begegnet ...

___________________________________

Mehr über den Kalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

Kampfdrohnen mit deutschem Zielerfassungssystem in Krisenregionen

Greenpeace-Recherche: Neues Rüstungsexportkontrollgesetz muss Schlupflöcher stopfen

Hamburg, 1. 12. 2021: Sensorensysteme des deutschen Rüstungsherstellers Hensoldt vom Typ Argos II sind in den türkischen Drohnen Bayraktar TB2 verbaut. Drohnen dieses Typs werden gegenwärtig weltweit in Krisenregionen eingesetzt, wie eine Greenpeace-Recherche belegt. „Die Bundesregierung muss dafür sorgen, dass Rüstungsunternehmen nicht weiter Schlupflöcher nutzen und über Umwege Rüstungstechnologie an autoritäre Regime exportieren können“, sagt Greenpeace-Abrüstungsexperte Alexander Lurz. Obwohl Rüstungsexporte in Drittländer nach den „Politischen Grundsätzen der Bundesregierung“ grundsätzlich restriktiv gehandhabt werden sollen, exportieren deutsche Firmen mithilfe von Tochterfirmen Rüstungsgüter in Länder, die systematisch Menschenrechte verletzen.

Weiterlesen...

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Vulkanstadt Gedern

www.Vulkanstadt.de <-KLICK

In eigener Sache

Die Corona-Zeit hat uns fast unser letztes Geld gekostet. Da unsere Kunden (Veranstalter / Gastgeber etc.) selbst die Füße stillhalten mussten, konnten sie bei uns leider weder werben noch Texte schreiben / Fotos bzw. Reportagen machen lassen: Was das heißt <-KLICK

Das könnte jetzt anders werden :-)

Wir bieten: Verträge ab 100 Euro im Monat = Button (verlinktes Bannerchen).

Wer also richtig "ins Gerede kommen möchte", mailt uns an: bm@HESSENMAGAZIN.de.

Quelle: Sie wissen schon... Cool


PR + Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________

Bitte beachten: Anfragen zu Artikelplatzierungen für SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder Linkbuilding sind überflüssig. Sie werden von HESSENMAGAZIN.de NICHT beantwortet Zunge raus

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Spruch der Woche

Alle sagten, das geht nicht. Dann kam einer, der wusste davon nichts und hat es einfach gemacht :-)

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________