Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Neues aus der Redaktion Welcome 2015 im neuen Entrepreneurs-Auto

Welcome 2015 im neuen Entrepreneurs-Auto

Winterfester T5 Multivan (c) HESSENMAGAZIN.deDie Redaktion von HESSENMAGAZIN.de wünscht ein schönes neues Jahr und - aus gutem Grund - niemals einen guten Rutsch ;-) Wir brauchten zum Ende des Jahres 2014 einen neuen fahrbaren Untersatz und haben uns nach einem zweckmäßigen Auto umgeschaut. Unsere Wahl fiel auf einen "VW-Bus", der in seiner modernen Ausführung genau die Features aufweist, die wir brauchen: Neben dem großen Kofferraum einen Besprechungstisch und eine umklappbare Rücksitzbank, auf der man sich notfalls nach lange andauernden Terminen ausruhen kann.

Mit Turbodiesel (TDI), 140 PS und Allradantrieb (4Motion) kommt der Multivan prima auf alle Höhen der hessischen Mittelgebirge hinauf und ohne ins Schlingern zu kommen, auch wieder hinunter.

Die Klimaanlage bringt den Innenraum auf die richtige Temperatur und eine Standheizung sorgt dafür, dass unser Hund beim Warten im Auto nicht tiefgefriert. Alles bestens, sogar die mehrstufige Sitzheizung wussten wir in den letzten Tagen sehr zu schätzen. Nun haben wir drei Jahre Zeit, das Auto während der Leasingzeit auszuprobieren. Für unser vollkommenes Glück schauen wir uns nach dem Winter nach einem kleinen Küchen- sowie Schrankmodul um, die anstelle der beiden Drehsitze in den Bodenschienen befestigt werden.

Spektakulärer Abendhimmel über dem winterlichen Vogelsberg (c) HESSENMAGAZIN.de
Spektakulärer Abendhimmel über dem winterlichen Vogelsberg (c) HESSENMAGAZIN.de

Irgendwann sehen Sie uns dann auch mit Schrift erkennbar markiert auf den Straßen an Ihnen vorbeifahren oder finden uns auf den Parkplätzen am Rande wichtiger Geschehen und manchmal vielleicht beim Sonnenuntergang an einem Platz mit Top-Aussicht.


Gut zu wissen

Ein Entrepreneur betätigt sich als Unternehmer u. a. damit, auf kreative Weise alte Strukturen aufzubrechen, um frische Geschäftsideen sowie nie Dagewesenes / Innovatives hervorzubringen und neue Chancen dafür zu finden. Als Ziel beinhaltet die Vorgehensweise die effiziente Nutzung von Ressourcen und das Wachstum des Geschäftsmodells. Das Prinzip gilt inzwischen nicht mehr als "verrückt", sondern wird als Lernmodell angeboten - sogar für Manager aus dem Standardbereich.

 

Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
Juli ist, wenn alle Kinder Ferien haben ...

___________________________________

Mehr über den Kalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

Alarm wegen zu hoher Feinstaubbelastung aus Holzfeuerung

Durch Filterpflicht für Holzöfen für saubere Luft sorgen

[Deutschland] Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) schlägt gemeinsamen mit zahlreichen Bürgerinnen und Bürgern Alarm wegen zu hoher Feinstaubbelastung durch Holzfeuerung. In insgesamt 338 Städten und Gemeinden haben Bürgerinnen und Bürger gemeinsam mit der DUH Anträge auf eine Filterpflicht für Holzöfen gestellt. Die Städte Berlin, München, Hamburg, Bonn und Freiburg wurden dabei am häufigsten adressiert, allein in diesen Städten leben über 7,5 Millionen Menschen. Aktuell steigen aufgrund des Kriegs in der Ukraine zudem immer mehr Menschen auf Holzfeuerung um. Angesichts von 53.000 vorzeitigen Todesfällen durch Feinstaub pro Jahr fordert die DUH eine Filterpflicht für alle neuen Holzöfen sowie eine Pflicht zum Nachrüsten aller alten Holzöfen.

Weiterlesen...

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Verschenkmarkt kost`nix

Nicht wegwerfen, lieber verschenken rund um Gießen (c) HESSENMAGAZIN - KLICK für mehr

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Pflegestützpunkt Beratung

Das Leben auch im Alter unbeschwert genießen (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Vulkanstadt Gedern

www.Vulkanstadt.de <-KLICK

PR + Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________

Bitte beachten: Anfragen zu Artikelplatzierungen für SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder Linkbuilding sind überflüssig. Sie werden von HESSENMAGAZIN.de NICHT beantwortet Zunge raus

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Spruch der Woche

Lese jeden Tag etwas, was sonst niemand liest. Denke jeden Tag etwas, was sonst niemand denkt. Tue jeden Tag etwas, was sonst niemand albern genug wäre, zu tun. Es ist schlecht für den Geist, andauernd Teil der Einmütigkeit zu sein. (Gotthold Ephraim Lessing (1729-1781)

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________