Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Neues aus der Redaktion Wer hat, der hat: HESSENMAGAZIN-Redaktion lernt iPADden :-)

Wer hat, der hat: HESSENMAGAZIN-Redaktion lernt iPADden :-)

Bilderflut mit eigener Dynamik (c) HESSENMAGAZIN.de
Bilderflut mit eigener Dynamik (c) HESSENMAGAZIN.de

Die Redaktion von HESSENMAGAZIN - genauer gesagt: Brigitta Möllermann (bm) - hat sich ins fremde Apfelland begeben und sich ein iPad (Timewaster*) zugelegt. Nun ist umlernen, staunen, weinen, laut aufschreien, (ver-)zweifeln und zeitweise abgrundtief hassen und manchmal ein bisschen kichern angesagt...

Angebot des Providers - war nicht teuer (c) HESSENMAGAZIN.de
Angebot des Providers - war nicht teuer (c) HESSENMAGAZIN.de

Im Laden des Provider schien alles gut und günstig. Es hörte sich sogar nach richtig viel Spaß an, so ein Teil mit dem neuen (nötigen) Onlinevertrag mit zu erwerben.

Die vordere Kamera macht Überraschungsfotos in kleinem Format (c) HESSENMAGAZIN.de
Die vordere Kamera macht Überraschungsfotos in kleinem Format (c) HESSENMAGAZIN.de

Doch außerhalb der lustigen Medienspielereien zeigt es sich als extrem zeitaufwendig, sich in ein System einzuarbeiten, das sich wahrscheinlich nur hartgesottenen Apple-Fans von alleine erschließt.

Die 'bessere' Kamera schießt nach hinten raus (c) HESSENMAGAZIN.de
Die 'bessere' Kamera schießt nach hinten raus (c) HESSENMAGAZIN.de

Wir tasten uns unter Gähnen bis tief in die Nacht hinein heran an die Frage, was an Bluetooth-Kommunikation so einfach sein soll. (Die Fotos vom iPad werden auf dem Bürocomputer gebraucht!)

Dokumentarfotos im Tageslicht (Innenraum) sind recht  brauchbar für Onlinezwecke (c) HESSENMAGAZIN.de
Bei dieser Birne geht uns ein Licht auf: Dokumentarfotos im Tageslicht (Innenraum) sind recht brauchbar für Onlinezwecke (c) HESSENMAGAZIN.de

Jeden Tag kommen wir ein Stückchen weiter. Weil wir nicht locker lassen - immer in der Hoffnung, es wäre irgendwann zu kapieren, warum etwas wie und warum passiert... oder eben auch nicht.

Von der Ferne passt sogar das riesige neue Portal des Möbel-Konsumtempels aufs Bild (c) HESSENMAGAZIN.de
Von der Ferne passt sogar das riesige neue Portal des Möbel-Konsumtempels aufs Bild (c) HESSENMAGAZIN.de

Es hat etwas Komödiantisches, mit dem nicht wirklich winzigen Tablet, das freischwebend in die Luft hochgehalten wird, auf einem Parkplatz zu stehen (möglichst, wenn alle weg sind!). Von hinten scheint die Sonne aufs Display, so sieht man nicht, was fotografiert wird. Da baut sich Spannung auf!

Knusprig und heiß: Mozzarella Sticks auf grünem Tee im Strandlokal serviert (c) HESSENMAGAZIN.de
Knusprig und heiß: Mozzarella Sticks auf grünem Tee im Strandlokal serviert (c) HESSENMAGAZIN.de

Im hellen Tageslicht macht die hintere Tablet-Kamera recht gute Aufnahmen, haben wir festgestellt. Eigentlich muss frau also gar nicht wissen, worauf genau (herumwackelnd) aus der Nähe gezielt wird. Es wird schon etwas dabei herauskommen, was dann alle Welt in Twitter sicher brennend interessiert.

Sommerliche Idylle für Büroflüchter (c) HESSENMAGAZIN.de
Sommerliche Idylle für Büroflüchter (c) HESSENMAGAZIN.de

An den Strand des Badesees kann frau nun bei 32 Grad im Schatten ein wenig Arbeit mitnehmen, um Mails abzuholen, Twitter zu ergründen und ein paar Online-Recherchen über einen spiegelnden Kleinbildschirm zu erledigen. Übrigens: Das Foto haben wir am Bürocomputer mit ordentlicher Windows-Bildbearbeitungssoftware gerade gerückt. (Wir wollen ja nicht, dass der See ausläuft :-)))


Bild-Ecke links oben des Konsumtempelfotos: Die Auflösung überzeugt nicht wirklich (c) HESSENMAGAZIN.de * Timewaster = Zeitverschwender

1154

 

Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
Juli ist, wenn alle Kinder Ferien haben ...

___________________________________

Mehr über den Kalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

In Europa werden täglich 19 Millionen Flaschen Raps- und Sonnenblumenöl als Sprit verbrannt

Neue Studie zeigt gigantisches Ausmaß der Verschwendung von wertvollem Speiseöl als Agrokraftstoff in Europa

  • Desaströse Agrokraftstoff-Politik treibt Preise für Speiseöl in die Höhe und befeuert gleichzeitig Klimakrise und Artensterben
  • Angekündigte Gesetzesänderung der Bundesregierung muss Verwendung von Lebensmitteln als Kraftstoff umgehend beenden

[Europa] Jeden Tag landen in Europa fast 19 Millionen Flaschen Raps- und Sonnenblumenöl in Autotanks. Der von der Politik geförderte Agrodiesel aus Speiseöl ist mitverantwortlich dafür, dass sich Pflanzenöle global betrachtet in den letzten zwei Jahren – und insbesondere seit Beginn des Ukraine-Krieges – von allen Lebensmitteln am stärksten verteuert haben. Das zeigt eine veröffentlichte Studie des Umweltdachverbands Transport & Environment (T&E). Angesichts der globalen Lebensmittelknappheit und Preisinflation fordert die Deutsche Umwelthilfe (DUH) die Bundesregierung auf, das Verbrennen von Lebensmitteln als sogenannten Agrokraftstoff sofort zu stoppen.

Weiterlesen...

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Verschenkmarkt kost`nix

Nicht wegwerfen, lieber verschenken rund um Gießen (c) HESSENMAGAZIN - KLICK für mehr

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Pflegestützpunkt Beratung

Das Leben auch im Alter unbeschwert genießen (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Vulkanstadt Gedern

www.Vulkanstadt.de <-KLICK

PR + Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________

Bitte beachten: Anfragen zu Artikelplatzierungen für SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder Linkbuilding sind überflüssig. Sie werden von HESSENMAGAZIN.de NICHT beantwortet Zunge raus

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Spruch der Woche

Lese jeden Tag etwas, was sonst niemand liest. Denke jeden Tag etwas, was sonst niemand denkt. Tue jeden Tag etwas, was sonst niemand albern genug wäre, zu tun. Es ist schlecht für den Geist, andauernd Teil der Einmütigkeit zu sein. (Gotthold Ephraim Lessing (1729-1781)

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________