Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home NewsFeeds - HESSEN und mehr Hanau - Neuigkeiten aus der Stadt am Main
HESSENMAGAZIN: NewsFeeds HESSEN und etwas mehr
Stadt Hanau | presse-service.de - (c) 1995-2021 ruhr-concept KG
  • "Ein hervorragendes Geschenk für alle Menschen, die sich mit Hanau verbunden fühlen" - - Übergabe Kunstdruck „The Hanauer“ an OB Kaminsky
    Angelehnt an den berühmten Kunstdruck "The New Yorker" von Saul Steinberg gibt es seit kurzem einen hochwertigen Kunstdruck mit dem Namen "The Hanauer" zu kaufen. Auf dem DIN-A1-großen Druck findet sich eine detailliert gezeichnete Auswahl der Hanauer Sehenswürdigkeiten und Identifikationsorte - vom Goldschmiedehaus, Rathaus und Wilhelmsbad über das Brüder-Grimm-Denkmal und die Ehrensäule bis hin zum Schloss Philippsruhe – wieder, während im Hintergrund – sozusagen ‚über den großen Teich‘-  die...

  • ProZero leert künftig Altglasbehälter in Hanau
    In den drei Vertragsjahren 2022 bis 2024 leert der Entsorgungsdienstleister PreZero (Service West GmbH) die Altglas-Sammelbehälter im Hanauer Stadtgebiet. Bisher war jahrelang Rhenus damit beauftragt.  "Der Zuschlag für ProZero erfolgte nach entsprechender Ausschreibung durch das Duale System Deutschland, die Stadt Hanau hat darauf keinen Einfluss", erklärt Stadtrat Thomas Morlock. Die Vertragslaufzeit beginnt am 1. Januar 2022. In der Umstellphase bis zu diesem Zeitpunkt haben Rhenus und...

  • Stadtteilwerkstatt Freigerichtviertel: Nachholbedarf bei Straßenbeleuchtung, Kunst an Friedhofseingängen
    Zwei der drei Eingänge zum Hauptfriedhof sollen in der Birkenhainer Straße künstlerisch gestaltet werden. Das geht einher mit sogenannten Pocket-Plätzen (kleine gestaltete Grünflächen zum Verweilen oder Spielen)  und Gehwegnasen, die ein übersichtlicheres Queren der Straße für Fußgänger ermöglichen. Diese Neugestaltung gehört zur städtebaulichen Aufwertung des Freigerichtviertels als Wohnstandort, gefördert durch das Bund-Länder-Programm "Sozialer Zusammenhalt" (vormals "Soziale Stadt"). In der...

  • Vollsperrung der Hanauer Landstraße in Hanau-Großauheim
    Aufgrund dringender Gleisbauarbeiten ist es erforderlich, den Bahnübergang in der Hanauer Landstraße (in Höhe der Hausnummer 26) vom 13.12.2021 bis 18.12.2021 voll zu sperren. Die Zufahrt bis zur Baustelle ist von beiden Seiten möglich. Eine Umleitungsstrecke ist über die Bahnhofstraße, Auheimer Straße und Rodgaustraße ausgeschildert.

  • Klimmzüge für das Franziskushaus!
    Der Youtube-Kanal der städtischen Familien- und Jugendarbeit "Kanal 63 Was geht Hanau?" hat mit Beteiligung von Jugendlichen eine sogenannte "Pull-Up Challenge" geplant. Dabei geht es darum, dass Jugendliche gemeinsam am Freiheitsplatz 1000 Klimmzüge machen. Im Gegenzug sponsert die Familien- und Jugendarbeit dafür ein Essen für Wohnungslose in Kooperation mit dem Franziskushaus der Caritas Main-Kinzig-Kreis. Das gesamte Projekt wird videografisch dokumentiert und in einigen Wochen auf dem...

  • Rechenzentrumsprojekt auf Großauheim-Kaserne nimmt Gestalt an - - Magistrat stimmt Bebauungsplan für Gewerbegebiet in Großauheim zu
    Der Magistrat der Stadt Hanau stimmte kürzlich dem Bebauungsplan für das "Gewerbegebiet Großauheim-Kaserne" zu. Die Stadtverordnetenversammlung wird am 13. Dezember final über die Vorlage entscheiden. Wie Oberbürgermeister Claus Kaminsky erläuterte, soll auf einer Fläche von rund 24 Hektar auf dem Gelände der ehemaligen Großauheim-Kaserne ein Gewerbegebiet festgesetzt werden. Vorgesehen sei dort die Errichtung von mehreren Rechenzentrumsgebäuden, sowie eines Umspannwerks für deren...

  • Verordnung des Landes bestätigt: Hanauer Regelung zum Weihnachtsmarkt vorsichtiger als rechtlich nötig - - Ampelsystem informiert über Auslastung des Marktes
    Anhand eines Ampelsystems, das im Internet das aktuelle Besucheraufkommen dokumentiert, können sich von ab sofort potentielle Besucherinnen und Besucher des Hanauer Weihnachtsmarktes vorab darüber informieren, wie das eingezäunte Gelände auf dem Hanauer Marktplatz frequentiert ist. Zeigt die Ampel "grün", dann hält sich der Andrang in Grenzen und es sind nicht zu viele Gäste da. "Gelb" zeigt an, ob mit längeren Wartezeiten an der Eingangskontrolle zu rechnen ist , während die Farbe "rot"...

  • Führung durch die neue Ausstellung „Moderne Zeiten. Hanau 1848-1946“ am 12. Dezember
    Wer die neue Ausstellung "Moderne Zeiten. Hanau 1848-1946" im Museum Schloss Philippsruhe im Rahmen einer Führung kennenlernen möchte, hat am Sonntag, 12. Dezember, um 15 Uhr Gelegenheit dazu. Die vor kurzem eröffnete Ausstellung thematisiert die großen Veränderungen und Brüche der Zeit zwischen der 1848er-Revolution und dem Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg. Wie durch ein Brennglas lassen sich die Phänomene dieser Zeit an der Hanauischen Geschichte beobachten. Ob künstlerische Stile,...

  • Licht für Miteinander und Vielfalt - - „FreiBaum“ am Hafentor wird festlich beleuchtet / Samstag Mitmach-Aktion
    Kunst setzt Zeichen, in diesem Fall sogar besonders helle und strahlende Zeichen: Der "Frei(R)Baum" vor dem Hafentor-Gebäude wird weihnachtlich erleuchtet. Die Baugesellschaft Hanau und der Fachbereich Kultur, Stadtidentität und Internationale Beziehungen der Stadt Hanau machen es mit Unterstützung der Hanau Netz GmbH auch in diesem Jahr möglich, eine Idee des Klein-Auheimer Künstlers Klaus-Jürgen Guth in die Tat umzusetzen. Das Projekt Frei(R)Baum am Hafentor wächst und gedeiht damit deutlich...

  • Mehrausgaben und Mindereinnahmen zwingen zu zehn Prozent höheren Abfallgebühren / Magistrat stimmt zu
    Die Stadt Hanau sieht sich gezwungen ab 1. Januar 2022 die Abfallgebühren für alle Behältergrößen um jeweils zehn Prozent zu erhöhen. Die Gründe dafür fasst Stadtrat Thomas Morlock so zusammen: "Kosten haben sich erhöht und Einnahmen gemindert." Die Stadt sei rechtlich verpflichtet den Abfall-Gebührenhaushalt kostendeckend zu führen, nachdem im Wirtschaftsjahr 2020 die Gebührenausgleichsrücklagen der Abfallwirtschaft aufgebraucht wurden. Der Vorlage des Eigenbetriebs Hanau Infrastruktur Service...

  • Hanau leuchtet: Selfies vor den Lichtfiguren aufnehmen und gewinnen
    Immer wieder zücken Passanten ihre Handy-Kamera, um die in den Hanauer Fußgängerzonen aufgestellten XXL-Leuchtfiguren abzulichten. Wer jetzt sein Selfie mit einer der übergroßen LED-Skulpturen postet, der kann bei mehreren Verlosungen tolle Preise gewinnen. Im Fokus steht dabei der "Love Tree" vor dem Deutschen Goldschmiedehaus auf dem Altstädter Markt. Schon wenige Tage nach der Installation ist der leuchtende Kunstbaum, der mit roten Herzen versehen vor der prächtigen Kulisse des...

  • Hanauer Kitas wieder im eingeschränkten Regelbetrieb - Landesvorgaben schreiben strikte Gruppentrennung vor
      "Wir haben alles daran gesetzt, diesen Schritt zu vermeiden, um in unseren Einrichtungen den Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen aufrechtzuerhalten, aber die aktuellen Landesvorgaben lassen uns keine Wahl", erklärt Bürgermeister Axel Weiss-Thiel, warum von Montag 13. Dezember, an gruppenübergreifende Angebote und Betreuungszeiten in den städtischen Kindertagesstätten nicht mehr möglich sind. In einem Brief an die Eltern informiert er gemeinsam mit der Leiterin des Eigenbetriebs, Astrid...

  • Faschingsumzüge und Rathaussturm für nächstes Jahr abgesagt - - Entscheidungen zu den Faschings-Sitzungen stehen noch aus
    Im Rahmen einer Videokonferenz der Hanauer Karnevalsvereine mit Oberbürgermeister Claus Kaminsky, haben sich alle Beteiligten darauf verständigt, die geplanten Faschingsumzüge sowie den traditionellen "Rathaussturm" der Karnevalisten im kommenden Jahr ausfallen zu lassen. "Die Corona-Lage macht es notwendig, bei jeder Veranstaltung zu prüfen, ob man sie mit entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen stattfinden lassen kann. Insbesondere die Faschingsumzüge führen zu dicht gedrängten Menschenmengen am...

  • Führung durch die Ausstellung „Moderne Zeiten. Hanau 1848-1946“
    Wer die neue Ausstellung "Moderne Zeiten. Hanau 1848-1946" im Museum Schloss Philippsruhe im Rahmen einer Führung kennenlernen möchte, hat am Donnerstag,  9.12.2021 um 18 Uhr Gelegenheit dazu. Die vor wenigen Tagen eröffnete Ausstellung thematisiert die großen Veränderungen und Brüche der Zeit zwischen der 1848er-Revolution und dem Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg. Wie durch ein Brennglas lassen sich die Phänomene dieser Zeit an der Hanauischen Geschichte beobachten. Ob künstlerische...

  • Cybermobbing und Patriarchat im Mittelpunkt - - 2022 liest Hanau „Die Nachricht“ von Doris Knecht
    Die Entscheidung steht: Vom 23. bis 30. September 2022 findet wieder die Aktion ‚Hanau liest ein Buch‘ statt und im Mittelpunkt steht der Roman "Die Nachricht" von Doris Knecht. Die Jury, in der Vertreterinnen und Vertreter vom Buchladen am Freiheitsplatz, der Buchhandlung "Bücher bei Dausien" und der Stadtbibliothek Hanau vertreten sind, hat die Vorschläge der Leserinnen und Leser gesichtet, eigene Vorschläge gemacht und sich für den aktuellen Roman "Die Nachricht" der österreichischen Autorin...

  • Kater Niko auf Abwegen - Feuerwehr Hanau präsentiert eine fast wahre Weihnachtsgeschichte
    Ein abenteuerlustiger Kater namens Niko, ein Schornstein, der ihm fast zum Verhängnis wird und die Feuerwehr, die dem Ausflug der Samtpfote zu einem Happyend verhilft – das sind die Zutaten für eine reizende Weihnachtsgeschichte, die im Rahmen des Projektes "Mehr Feuerwehr in die Schule" als Buch herausgegeben werden konnte. Die Idee dazu geht auf das Engagement von Karlheinz Ladwig, Feuerwehrmann und viele Jahre in der Brandschutzerziehung aktiv, zurück. Er suchte nach eigenen Worten lange...

  • Vollsperrung Meisenweg in der "Hohen Tanne" in Hanau
    Aufgrund einer Baustelleneinrichtung ist es erforderlich den Stichweg zwischen der Amselstraße und dem Meisenweg in der Hohen Tanne (in Höhe Hausnummer 6a) in Hanau vom 3.12.2021 bis  zum 2.03.2022 voll zu sperren. Die Zufahrt/Erschließung bis zur Baustelle ist von beiden Seiten möglich. Eine Umleitung ist nicht ausgeschildert.

  • 3G-Regel gilt in allen städtischen Räumlichkeiten
    Mit Blick auf die weiterhin steigende Infektionsrate ist der Zutritt zu den Räumlichkeiten des Hanauer Rathauses und anderer städtischer Einrichtungen bis auf weiteres nur nach vorherigen Terminabsprache und unter Beachtung der 3-G-Regel möglich. Wie Oberbürgermeister Claus Kaminsky erklärt, gilt dies ausdrücklich für alle Gebäude und Räume in städtischer Hand. Um persönliche Termine wahrnehmen zu können, müssen Besucherinnen und Besucher also geimpft, genesen oder negativ auf das...

  • Grimmschecks, Genusstouren, Festspiel-Tickets: „Hanau schenken – Hanau erleben“
    "Hanau schenken – Hanau erleben": Grimmschecks, Genusstouren oder Festspiel-Tickets – es gibt viele Möglichkeiten,  Hanau zu verschenken und dabei zugleich für ein besonderes Hanau-Erlebnis zu sorgen. Die Hanau Marketing GmbH (HMG) empfiehlt und bewirbt drei Hanau-Geschenkideen, mit denen für die Beschenkten unbeschwertes Einkaufen, individuelles Genießen und kulturelle Höhepunkte in der Stadt erlebbar werden. Alle drei Hanau-Geschenkideen können auch online oder an Automaten geordert werden....

  • Vollsperrung Lämmerspieler Weg in Hanau-Steinheim
    Aufgrund von Baumfällarbeiten und Totholzschnitt ist es erforderlich den Lämmerspieler Weg im Teilstück zwischen der Otto-Hahn-Straße in Hanau-Steinheim und der Steinheimer Straße in Mühlheim-Lämmerspiel vom 6.12.2021 bis 8.12.2021  in der Zeit von 8 bis 17 Uhr voll zu sperren. Eine Umfahrung ist über Mühlheim-Dietesheim und Obertshausen möglich, eine Umleitung ist nicht ausgeschildert.

Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
Dezember ist, wenn Dir auf Schritt und Tritt der Weihnachtsmann begegnet ...

___________________________________

Mehr über den Kalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

News zum Hanauer Weihnachtsmarkt

[Hanau] Der Hanau Marketing Verein zieht nach den ersten zehn Tagen Weihnachtsmarkt eine positive Bilanz: „Wir sind froh, dass die Stadt mir ihrem frühzeitig erstellten Hygienekonzept die Ausrichtung des Marktes ermöglicht hat, denn der Hanauer Weihnachtsmarkt ist in der Vorweihnachtszeit ein sehr wichtiger Frequenzbringer für Einzelhandel und Gastronomie in unserer Stadt“, sagt Mehmet Kandemir, Vorsitzender des Hanau Marketing Vereins (HMV).

Weiterlesen...

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Besucher zurzeit

Wir haben 671 Gäste online

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Vulkanstadt Gedern

www.Vulkanstadt.de <-KLICK

In eigener Sache

Die Corona-Zeit hat uns fast unser letztes Geld gekostet. Da unsere Kunden (Veranstalter / Gastgeber etc.) selbst die Füße stillhalten mussten, konnten sie bei uns leider weder werben noch Texte schreiben / Fotos bzw. Reportagen machen lassen: Was das heißt <-KLICK

Das könnte jetzt anders werden :-)

Wir bieten: Verträge ab 100 Euro im Monat = Button (verlinktes Bannerchen).

Wer also richtig "ins Gerede kommen möchte", mailt uns an: bm@HESSENMAGAZIN.de.

Quelle: Sie wissen schon... Cool


PR + Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________

Bitte beachten: Anfragen zu Artikelplatzierungen für SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder Linkbuilding sind überflüssig. Sie werden von HESSENMAGAZIN.de NICHT beantwortet Zunge raus

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Spruch der Woche

Alle sagten, das geht nicht. Dann kam einer, der wusste davon nichts und hat es einfach gemacht :-)

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________