Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Leo vom HESSENMAGAZIN 21.08.2016 - Redaktionshund Leo, ein überzeugtes Landei

21.08.2016 - Redaktionshund Leo, ein überzeugtes Landei

Wald ja, Treppenhäuser nein: Leo in der Stadt unterwegs (c) HESSENMAGAZIN.de
Wald ja, Treppenhäuser nein: Leo in der Stadt unterwegs (c) HESSENMAGAZIN.de

[Hessen] Leo ist ein Migrant. Unser Redaktionshund stammt aus Rumänien, wo man ihn als kleinen Hund irgendwo eingefangen und zu seinem Schutz in einen Tierheimkäfig eingesperrt hat. In seiner ehemaligen Heimat geht es den Fellnasen nämlich schlecht. Es gibt von ihnen zu viele. Die meisten werden nicht gebraucht, denn nicht jeder Mensch hat etwas zu bewachen und auch nicht jeder Hund wäre dafür geeignet. Also weg mit ihnen nach Deutschland, in das Land der Hundeliebhaber.

Hier bei uns werden solche Naturburschen im Fellpullover gerne genommen. Ob sie sich integegieren, ist eine andere Frage. Wie viele von ihnen - so wie Leo - weder sozialisiert noch angepasst sind an unsere hochzivilisierte Umgebung, ist uns nicht bekannt. Unser "Überraschungsei" Leo war es jedenfalls nicht. Es hat bis vor kurzem gedauert, bis er begann, seine Charaktereigenschaften zu entwickeln und zu zeigen.

Seitdem er jetzt - ein unaggressives aber dominantes - Selbstbewußtsein an den Tag legt, sind wir ganz erstaunt, was für ein guter Aufpasser ihm steckt. Noch reagiert er fast ausschließlich auf Tiere, kaum eins kommt ohne seine "Begutachtung" davon. Bei "Stressmakern" wird er laut und bellt sie richtig grantig an. Andere bekommen - aus was für Gründen auch immer - nur eine lautstarke kurze Warnung "aufs Ohr". Die meisten vierbeinigen Kollegen dürfen jedoch anstandslos passieren.

Vorbei sind jetzt wohl die Zeiten, in denen unerzogene Fellbündel ungestraft auf ihn zurasen durften. Wir beobachten mit großem Vergnügen, wie er respektlose Naseweise nur durch sein Auftreten maßregelt und eingrenzt. Allerdings ist er IMMER und ohne Ausnahme an der Leine, damit seine Chefin die letzte Entscheidung selbst fällen kann.

Als echter Begleithund geschult ist Leo durch seine Touren mit der Chefin - wohl nicht im Sinne der offiziellen Begleithundeprüfung (BH) der Hundevereine, wo Unterordnung und Gehorsam sowie Verhalten in der Öffentlichkeit und im Verkehr abgefragt werden und auch ein problemloser Kuscher-Wesenstest dazugehört.

Brauchen wir nicht. Leo ist cool, hört immer besser "aufs Wort", läßt sich (gottergeben) auch von Fremden auf dem Kopf herumtätscheln, hat das Schnappen nach herumwedelnden Kinderhänden und Jackenzipfeln längst eingestellt, und trabt mit seiner Chefin aufmerksam durch dichte Menschenmengen. Busse, Eisenbahnen, Motorräder kennt er, lautes Gewimmel findet er nervig, hält es aber aus. Er weiß, hinterher geht es raus ins die Natur. DAS liebt er :-)

Viel Platz und Aussicht: Leo im Vogelsberg (c) HESSENMAGAZIN.de
Viel Platz und Aussicht: Leo im Vogelsberg (c) HESSENMAGAZIN.de

An der 10-Meter-Leine wird dann in Feld und Wald mit der Chefin trainiert. Das ist für Leo der tollste Spielplatz der Welt mit Futter suchen, auf Rückruf zurückkommen, warten, stehenbleiben, joggen, über Baumstämme balancieren, Böschungen hochklettern und auf Strohballen springen. Grandioser Nebeneffeekt: Der blöde Satz einer Tierärztin vom letzten Jahr, als er aus dem unerklärlichen Hinken und Humpeln nicht herauskam: "Sportlicher Hund? Können Sie vergessen!" gilt definitiv nicht mehr. Gemäßigtes Training, Massage der Gelenke und des Rückens, gutes Futter und tägliche Geländegänge haben inzwischen dazu beigetragen, dass Leo fit "wie ein Turnschuh" ist.

935

 

Tipps gegen Langeweile

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
Juni ist, wenn leider alle Kinder Ferien haben ...

___________________________________

Mehr über den Jungesellenkalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

Stille Helden gesucht – Bewerbung läuft

[Bad Schwalbach] Junge Menschen für ihr ehrenamtliches Engagement im gesellschaftlichen wie sozialen Leben zu würdigen, das ist Ziel des jährlichen Wettbewerbs „Stille Helden – Jugend ehrt Jugend“. Auch in diesem Jahr werden ab sofort wieder Kandidaten für diesen Award gesucht. Ob Mädchen oder Jungen, ob Einzelpersonen oder Gruppen – die Jugendlichen sollten zwischen 16 und 25 Jahren alt sein, sich freiwillig engagieren und aus dem Rheingau-Taunus-Kreis stammen.

Weiterlesen...

Vogelsberg Hommage

KLICK zum Film-> Der Vogelsberg (c) ARD

___________________________________

Der Vogelsberg ist Kult

Der Vogelsberg ist Kult - Sticker gefällig? HIER <-KLICK

___________________________________

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Badeseen der Region

Talssperre Schotten (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Schotten & Vulkaneum

Einladung: Gaumenschmaus on Tour <-KLICK
Mehr Interessantes dazu <-KLICK

Nieder-Mooser Konzertsommer: KLICK

Fragen? Mailen Sie uns einfach <-KLICK

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Unsere Telefonnummer

HESSENMAGAZIN Telefon 0700-77700012 - Mehr <-KLICK

Quick-Response-Code

Unser QR-Code und ein klares NEIN zur Content-Vermarktung (c) HESSENMAGAZIN.de

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________