Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Gesund oder ungesund bis giftig Geschmacksneutrale Proteine aus Lupinen

Geschmacksneutrale Proteine aus Lupinen

Wild_Lupine (c) Friedrich Böringer / Wikimedia Commons Pflanzliche Lebensmittelzutat für unsere Nahrung

[Hessen - Deutschland] Die weiß blühende Blaue Süßlupine kann wichtige Proteine (Eiweiße) und Ballaststoffe für Lebensmittel liefern. Grundlagen dafür legten Forscherinnen und Forscher des Fraunhofer-Instituts für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV in Freising. Ihnen gelang es, die Samen so aufzubereiten, dass man daraus eiweißreiche Zutaten für Lebensmittel erzeugen kann – ohne unangenehmen Eigengeschmack. Die chemischen Verbindungen wurden identifiziert, die für die bitteren und bohnigen Aromen bei der Lupine verantwortlich sind, so genannte "Störaromen", die aus dem Produkt entfernt werden.

Zunächst werden die Kerne geschält und zu hauchdünnen Flocken verarbeitet. Beim anschließenden Entölen behandelt man diese mit überkritischem CO2, das bei einem Druck von über 74 Bar und Temperaturen höher als 31 Grad Celsius flüssigkeitsähnliche Eigenschaften hat. Darin löst sich ein Großteil der Öle und deren Begleitstoffe. In mehreren wässrigen Extraktionsschritten werden dann auch wasserlösliche Bitterstoffe oder weitere unerwünschte Aromen entfernt. Erst dann isolieren die Experten die Eiweiße.

Sie werden anderen Lebensmitteln beigemischt, damit diese fettärmer und ballaststoffreicher werden und den Cholesterinspiegel im Blut der Konsumenten nicht erhöhen. Aus den hochreinen Proteinen lassen sich nicht nur Milch, Käse, Speiseeis und Pudding herstellen. Sie eignen sich auch als Grundlage für Kuchen, Mayonnaise, Wurstwaren, Cremes und Schäume.

Werden Lupinen-Proteine als Alternative zu Milcheiweißen eingesetzt, kann man gut schmeckende Pflanzenmilch, pflanzlichen Joghurt und Frischkäse mit ähnlichem Geschmack und Mundgefühl wie bei herkömmlichen Milchprodukten herstellen. Das Verfahren hat inzwischen Industriereife erlangt und wird von der Prolupin GmbH, einer Ausgründung des Fraunhofer IVV im Jahr 2010, in die Praxis implementiert. Das Unternehmen besitzt die entscheidenden Patente, stellt Lebensmittelzutaten aus Lupinensamen her und vertreibt sie.

Die Fraunhofer-Forscher wurden für die Entwicklung dieses einzigartiges Verfahrens zum wiederholten Mal mit dem Deutschen Zukunftspreis ausgezeichnet. Dieser Preis des Bundespräsidenten ist die höchste deutsche Auszeichnung für Technik und Innovation. Bisher nicht genutzte Lupinen-Proteine können nun vermehrt für Nahrungsmittel eingesetzt werden. Das könnte ein Meilenstein für die künftige Versorgung der ständig wachsenden Weltbevölkerung sein.

Quelle: Fraunhofer im November 2014


Gut zu wissen

Lupine: Wildblume mit Zukunft - Eiweißquelle aus dem Norden

Drei Arten Lupinen wachsen als anspruchslose Pflanzen bei uns in Europa an Feldrändern und Straßenböschungen. Die Wildblumen mit den farbenprächtigen Blütenständen werden von Gärtnern als Zwischenfrucht und Bodenverbesserer, von Imkern als Bienenweide und von Landwirten als Futterpflanze geschätzt. Sind die Lupinen verblüht, hängen an den Stängeln drei bis sieben Zentimeter lange Schoten mit bohnenartigen Samen. Wenn diese getrocknet sind, können sie sogar mit dem Mähdrescher geerntet werden.

Die Alternative zu Soja

Die Neuzüchtung durch das Max-Planck-Institut für Pflanzenzüchtungsforschung als Süßlupine ohne Bitterstoffe ist seit Jahren auf dem Markt. Genau wie andere Hülsenfrüchte, das heißt: Erbsen, Linsen und Bohnen und Soja, sind Lupinen mit ihrem pflanzlichen Eiweiß für unsere Ernährung längst bekannt. Es gibt seit einigen Jahren im Naturkosthandel und in Reformhäusern Mehl zum Backen, Fleischersatz "Lupinentofu" sowie verschiedene Diätsnacks, Süßigkeiten mit niedrigem Fettgehalt und sogar veganes / milchfreies Speiseeis seit 2011.

 

Tipps gegen Langeweile

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
Juni ist, wenn Du mal wieder surfen lernen möchtest ...

___________________________________

Mehr über den Jungesellenkalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

Peter Henning: 1. Stadtschreiber Bad Homburgs in der neuen Hölderlin-Wohnung

[Bad Homburg] Zum Jubiläumsjahr 2020 „250. Geburtstag von Friedrich Hölderlin“ hat die Stadt Bad Homburg in der Villa Wertheimber eine neue Hölderlin-Wohnung eingerichtet und ihren ersten Stadtschreiber ernannt. Es ist der Schriftsteller Peter Henning, den sein Familien-Roman „Die Ängstlichen“ „auf die Landkarte der deutschen Gegenwartsliteratur“ setzte, wie der SPIEGEL 2009 schrieb. Wenige Jahre später wurde der Roman „Ein deutscher Sommer“ SPIEGEL-Bestseller und danach verfilmt. In ihm zeichnete Peter Henning das Gladbecker Geiseldrama nach, bei dem im Sommer 1988 drei Menschen den Tod fanden.

Weiterlesen...

Vogelsberg Hommage

KLICK zum Film-> Der Vogelsberg (c) ARD

___________________________________

Der Vogelsberg ist Kult

Der Vogelsberg ist Kult - Sticker gefällig? HIER <-KLICK

___________________________________

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Schotten & Vulkaneum

Mehr Interessantes dazu <-KLICK

Vulkanstadt Gedern

www.Vulkanstadt.de <-KLICK

PR + Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________

Bitte beachten: Anfragen zu Artikelplatzierungen für SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder Linkbuilding sind überflüssig. Sie werden von HESSENMAGAZIN.de NICHT beantwortet Zunge raus

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Spruch der Woche

Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat. (Mark Twain 1835-1910)

Unsere Telefonnummer

HESSENMAGAZIN Telefon 0700-77700012 - Mehr <-KLICK

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________