Manchmal komme ich mir verschaukelt vor

Samstag, den 23. November 2019 um 09:46 Uhr Gut zu wissen - Neues aus der Redaktion (bm)
| Drucken |

Mail-Auswahl am 23. November 2019 (c) HESSENMAGAZIN.de[Online - Welt] Es ist Samstag, doch die Mailflut nimmt kein Ende. Wir werden in der Redaktion weiterhin mit "Nachrichten" beschossen. Doch wirklich Wissenswertes ist fast nie dabei. Von einer Meldung, dass die Schweinepest im Anmarsch ist (wichtig nur für Tierhalter) - über die Bekanntmachung der Stadtwerke (für ihre Kunden), dass das Trinkwasser in nächster Zeit gechlort wird, bis hin zu x Presse-Einladungen und der Beendigung von Straßenbaumaßnahmen (wo?) werden wir genervt bzw. gelangweilt.

Natürlich dürfen Sie diese Meldungen auch gerne lesen und sich selbst eine Meinung bilden. Wir veröffentlicihen sie ein paar Tage lang dafür extra in unserer Rubrik Kurznachrichten: HIER <-KLICK.

Mir (Brigitta Möllermann) drängt sich mit der Zeit der Gedanke auf, ob durch die Pseudo-Dokus (Frauentausch / Bauer sucht Frau etc.) plus das ständige Spontan-Gelaber auf Facebook oder das Tritratrullala mit WhatsApp das Feeling für wirkliche NEUigkeiten verloren gegangen ist..?

Viele glauben jetzt anscheinend, ihre Meldungen wären sooo wichtig, dass sie unbedingt die geistige "Blut-Hirnschranke" unsers Wissen durchdringen müssten und senden uns deswegen einen Berg voller Wortblaba - seitenlang aneinander gereiht. Und auch noch in Amtssprache und zu solchen Themen wie dem "Sack Reis", der irgendwann einmal in China umgefallen sein soll. So nach dem Motto: Hauptsache, die Verwaltung gibt wieder einmal ein Lebenszeichen von sich.

Andere schicken uns ihre mit Bildern vollgestopften und in Spalten vorformatierten Nachrichten als richtigen (5-seitigen) Brief - und das auch noch in 183 prozentiger Vergrößerung (Brille vergessen?). Das Word-Dokument ist zwar mit Schreibschutz versehen, kann jedoch jederzeit unter einem Alternativ-Dateinahmen gespeichert werden. Und dann wäre es leicht möglich, mit diesem "Original" jemandem eine Lastwagenladung Toilettenpier schicken zu lassen (bei entsprechend krimineller Energie :-).

Weiter geht es mit solchen ulkigen Mails, die lediglich durchnummeriert werden und denen nur jeweils ein anderer Anhang zugefügt wird. Darin liest man beeindruckende Ausführungen zum Datenschutz, ABER es werden mehr als 80 Mail-Adressen offengelegt.


Sehr geehrten Damen und Herren,

anbei die Pressemitteilung mit Text und Bild mit der Bitte um Veröffentlichung.

Gruß XXX

Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über unsere Datenschutzseite www.datenschutz.xxx.de.

Diese E-Mail enthält vertrauliche und/oder rechtlich geschützte Informationen. Wenn Sie nicht der richtige Adressat sind, informieren Sie bitte sofort den Absender und vernichten Sie diese E-Mail.Das unerlaubte Kopieren sowie die unbefugte Weitergabe dieser E-Mail ist nicht gestattet.

Von: XXX
Gesendet: Freitag, 22. November 2019 11:31

An: Ahlers - FAZ; Arbeitsamt Gießen; Bad Vilbeler Anzeiger und Karbener Anzeiger (zlp - Zeitungsring Lokalpresse Bad Vilbel; Bauer, Heike; Bayer, Bardo; Becker, Claudia; Becker, Markus; Becker-Bösch, Stephanie; Bey, Rosa Maria; Bruno Rieb; Butzbacher Zeitung; CDU-Wetterau - Rebecca Menzel; Chirico, Tania; Christine Jäger; Cott, Joachim; Damerau, Astrid; Dauernheim, Ines; DPA -(E-Mail); Elsaß, Michael; Evang Dekanat Wetterau; Evangelischer Pressedienst Epd (E-Mail); fact-in-hessen; FFH Mittelhessen; Flor, Matthias; FOCUS online; Frankfurter Allgemeine Zeitung; Frankfurter Neue Presse (E-Mail); Frankfurter Rundschau (E-Mail); Gelnhausener Zeitung; Gelnhäuser Tageblatt; Gelnhäuser Tageblatt; Göbeler, Inge; Günther, Ralf; Heerdt, Antje; Hessenschau (E-Mail); Hessischer Rundfunk; Hochstrat - HR; Hoffmann, Mira; Höpfner, Andrea; HR Sarah Angress; IHK - Iris Jakob; Ihm-Fahle, freie Journalistin; Info-Punkt; Jung, Christiane; Jürgen Niehoff (FNP) (E-Mail); Klaus Nissen; Kuhn, Barbara; Kühn, Moritz; Kurverwaltung Bad Salzhausen - Susanne Fischer; Lindenthal, Jörg, Dr.; Lohrey, Christian; Medium-Verlag + PR; Merkert, Nicole; Mittelhessische Anzeigen Zeitung; Neue Wochenpost (E-Mail); Patzak, Wolfgang; Pradella -Giessen (E-Mail); Rabl, Hannelore; Redaktion Kreisanzeiger (E-Mail); Renner-Kommunikation; Hedwig Rohde - extern; RTL Hessen GmbH (E-Mail); Schäfer, Karl-Peter; Schnelzer, Petra; SPD-Christian Dietzel; Sylvia Frech - Polizei Friedberg (POEA); Thrun, Manfred; Veith, Oswin; Verlag Stadtjournal GmbH (redaktion@ verlag-stadtjournal.de); VGO Sven Rischen; Vorsprung-Redaktion Andreas Ziegert (info@ vorsprung-online.de); Wagner, Inga; Walther, Matthias; Weckler, Jan; Wetterauer Nachrichten - Sebastian Göbel; Wetterauer Wochenbote (E-Mail); Wetterauer Zeitung (E-Mail); Wilhelm, Ingrid; Willführ, Corinna; Wirtschaftsförderung; Wysocki, Sebastian; ZDF Landesstudio Hessen Susanne Kelm

Betreff: Pressemitteilung Nr. 601...

Sehr geehrte Damen und Herren,

anbei o.g. Pressemitteilung mit der Bitte um Veröffentlichung.

Mit freundlichem Gruß

XXX

Sonderfachdienst Kommunikation


Genau auf diese Weise finden mich und mein HESSENMAGAZIN.de diese ominösen halbkommerziellen Vereine und Verbände, die genauso unvermutet auftauchen wie SPAM. Und auch von uns so behandelt werden, wenn sie uns ungefragt anschreiben und in aller Selbstverständlichkeit einen für sie kostenfreien (und für uns arbeitsaufwendigen) Bericht erwarten!


Sehr geehrte Vertreter/innen der Presse,

für den hessischen Einzelhandel haben mit dem Weihnachtsgeschäft die wichtigsten Wochen des Jahres begonnen. Welche Erwartungen haben die Unternehmen? Was werden die Hessen kaufen und wie viel Geld geben sie für Geschenke aus? Welche Rolle spielt der Online-Handel?

Antworten auf diese und weitere Fragen geben wir auf der Weihnachts-Pressekonferenz des Handelsverband Hessen. Die Pressekonferenz findet am 02. Dezember 2019 um 10:00 Uhr in der Villa Manskopf, Flughafenstr. 4a in 60528 Frankfurt statt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!


Tja, umsonst gefreut Lachend

Es gibt kein Informationsdefizit bei uns. Wir sind Profi-Dienstleister - siehe: Pressearbeit... und Story Telling <-KLICK.