Steuergeldverschwendung beim Sozialministerium

Montag, den 30. Juli 2018 um 10:34 Uhr Gut zu wissen - Recht, Unrecht & Internet, Computer
| Drucken |

YouTube-Video (c) Bund der Steuerzahler Hessen e.V.[Hessen] Als Mieter einer Bruchbude auch noch selbst für deren Sanierung aufkommen müssen? Nach dem Umzug für das alte und das neue Quartier wie selbstverständlich doppelt Miete zahlen? Wer glaubt, dass so etwas keiner mit sich machen lässt, kennt das Land Hessen schlecht. Nur einer von mehreren Fällen ist das Hessische Sozialministerium. Die Rechnung trägt der Steuerzahler!

Die Verschwendungsjäger des BdSt Hessen sind der Sache auf den Grund gegangen.

Mehr dazu im Video bei YouTube: HIER <-KLICK.

Quelle: Bund der Steuerzahler Hessen e.V. , Juli 2018