Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Mobile Stauinformation mit ADAC Maps

Autobahn - Stau umfahren (c) Martin Leissl / ADAC[Hessen - Deutschland] Schon eine halbe Million iPhone-Besitzer nutzen ADAC Maps als App, eine nützliche Applikation für unterwegs. Seit Mai gibt es die mobile ADAC Maps-Anwendung auch für Android-Smartphones. ADAC Maps informiert minutengenau über den Verkehrsfluss auf Autobahnen und Bundesstraßen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Dabei greift der ADAC auf rund zehn Millionen anonymisierte Positionsmeldungen zurück, die pro Tag in der Verkehrszentrale des Clubs in München eingehen. Unterstützt wird er dabei von jedem zehnten ADAC App-Nutzer. Bereits über 50.000 haben den StauScanner aktiviert. Dieses Modul meldet die Reiseposition und aktualisert ständig die Verkehrsdaten.

Auch ohne Smartphone kann man online auf die kostenlose ADAC Maps zugreifen. Unter http://maps.adac.de sieht man, ob die Straßen frei sind, wie das Wetter am Zielort ist oder welche Sehenswürdigkeiten auf der Reiseroute sich für Zwischenstopps eignen. Auch Tankstellen und Parkhäuser sind anzeigbar. Dazu ist es möglich, europaweit die Hotels des Reservierungsportals HRS zu buchen.

Insgesamt bietet die digitale Kartenplattform ein Rundum-Paket für Reise und Freizeit mit über 40 verschiedenen Informationskategorien plus der üblichen Routenplanung.

ADAC Maps und Routenplaner (c) Hardcopy
ADAC Maps und Routenplaner (c) Hardcopy

Clubmitglieder können ADAC Maps für Smartphones kostenlos im App Store und auf Android Market herunterladen. Für Nicht-Mitglieder steht eine kostenpflichtige Version für 14,99 Euro zur Verfügung. Wer kein Smartphone besitzt, kann ADAC Maps im Internet unter www.adac.de/maps nutzen.

Quelle: ADAC

 

NewsFlash - Kurz & Knapp

Einfacher Schutz für Vögel an Stromleitungen

[Friedberg] Ein Storch fliegt über grüne Auenwiesen oder Felder. Er sucht vielleicht einen Aussichtsplatz, um nach Nahrung für die Jungen Ausschau zu halten. Ein Strommast scheint der richtige Platz zu sein. Der Storch hat sich schon auf die Landung vorbereitet. Dabei streifen seine Schwingen stromführende Leitungen, er stürzt ab und ist auf der Stelle tot. Diese kleine, aber folgenreiche Geschichte, könnte so ablaufen und sie ist in dieser Form in Deutschland bereits vielfach geschehen. Dabei kann mit verhältnismäßig geringem Aufwand Abhilfe geschaffen werden. In der Regel sind die Isolatoren an den Masten zu kurz und müssten verlängert werden. Am einfachsten ist es, durch eine Schutzhaube den geschützten Bereich der Leitung zu verlängern. Die Vögel sind damit weitgehend gegen solche tödlichen Unfälle, wie sie beim Anflug auf die Masten immer wieder geschehen, gesichert.

Weiterlesen...

Vogelsberg Hommage

KLICK zum Film-> Der Vogelsberg (c) ARD

___________________________________

Der Vogelsberg ist Kult

Der Vogelsberg ist Kult - Sticker gefällig? HIER <-KLICK

___________________________________

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Schotten & Vulkaneum

Einladung: Gaumenschmaus on Tour <-KLICK
Mehr Interessantes dazu <-KLICK

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Unsere Telefonnummer

HESSENMAGAZIN Telefon 0700-77700012 - Mehr <-KLICK

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________