Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Stadt HANAU am Main Hanau erhält 5 Mio. Euro für nachhaltige Stadtentwicklung

Hanau erhält 5 Mio. Euro für nachhaltige Stadtentwicklung

Stadtentwicklung Hanau: Übergabe Bescheid (c) Pressefoto
Stadtentwicklung Hanau - Übergabe Bescheid v. l. Bürgermeister Axel Weiss-Thiel, Hessischer Landtagsabgeordneter Christoph Degen, Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir, Oberbürgermeister Claus Kaminsky und Hessischer Landtagsabgeordneter Markus Hofmann (c) Pressebild

[Hanau] Hessen fördert zusammen mit dem Bund die nachhaltige Stadtentwicklung in Hanau mit insgesamt mehr als 5 Mio. Euro. Mit Hilfe der Bund-Länder-Programme zur nachhaltigen Stadtentwicklung werden weiterhin das Freigerichtviertel und das Hafentor sowie erstmals die Weststadt mit Bürgerpark Hochgericht unterstützt. Ebenso kann das Klima-Pionier-Quartier weiterentwickelt und aus Mitteln des Investitionspakts Sportstätten die Jula-Hof-Sportanlage modernisiert werden.

„Ziel der nachhaltigen Stadtentwicklung ist, Räume für Begegnung in den Quartieren zu gestalten, die ein neues Miteinander schaffen können, klimaresilient sind und auch eine echte Chance haben, über den Förderzeitraum hinaus bestehen können“, sagte Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir bei der Bescheidübergabe.

„Ich freue mich, dass mit dem Bürgerpark Hochgericht ein weiterer Standort in diesem Jahr neu in die Förderung aufgenommen werden konnte, um damit das Zusammenleben dort in den nächsten zehn Jahren weiter positiv zu gestalten“, so der Minister.

Hanaus Oberbürgermeister Claus Kaminsky zeigte sich hocherfreut über die Aufnahme der Weststadt mit dem Bürgerpark Hochgericht in das Programm „Sozialer Zusammenhalt“. Dieser Stadtteil mit Menschen aus über 43 Herkunftsländern bedürfe „großer Anstrengungen“, um städtebauliche und infrastrukturelle Missstände voranzubringen.

Auch das JUZ k-town liegt im Fördergebiet und mit Hilfe des Bund-Länder-Programmes zeichnen sich konstruktive Lösungen für das baulich in die Jahre gekommene Jugendzentrum ab.

Nur mit der „großzügigen Förderung“ von Bund und Land mit Zuschüssen von bisher rund 37 Millionen Euro könne Hanau die angestrebten Ziele in den einzelnen Fördergebieten erreichen, Missstände beheben, neue Angebote schaffen und den sozialen Zusammenhalt in den Quartieren fördern.

Übersicht Fördermittel für Hanau

Aus dem Programm Sozialer Zusammenhalt

  • Stadtquartier Hanau: Weststadt mit Bürgerpark Hochgericht - 200.000 Euro (Neuaufnahme 2021)
  • Stadtquartier Hanau: Freigerichtviertel - 940.000 Euro
  • Stadtquartier Hanau: Hafentor - 360.000 Euro

Aus dem Programm Wachstum und Nachhaltige Erneuerung

  • Klima-Pionier-Quartier - 2.334.000 Euro

Aus dem Investitionspakt zur Förderung von Sportstätten

  • Jula-Hof-Sportanlage - 1.242.000 Euro

Hanauer Stadtquartiere

Die Stadt Hanau erhält für das Stadtquartier Freigerichtviertel Fördermittel in Höhe von 940.000 Euro. Mit diesen Mitteln soll u.a. der Grünflächenanteil des Quartiersplatzes Leipziger Straße erhöht und in Teilbereichen Möglichkeiten für Spiel- und Freizeitgestaltung hergestellt sowie die Außenanlagen des neuen Stadtteilzentrums mit Begegnungsstätte fertiggestellt werden

Für das Quartier Hafentor werden Fördermittel in Höhe von 360.000 Euro bewilligt. Die Stadt beabsichtigt, mit diesen Mitteln vorrangig das Wohnumfeld am Hafentorgebäude neu zu gestalten. Verschiedene Nutzungsbereiche sollen mit neuen Wegen verbunden, Sitzgelegenheiten geschaffen sowie ein Bolzplatz umgestaltet werden. Die Grünfläche Kinzigheimer Weg/Annastraße soll unter Berücksichtigung ihrer ökologischen und klimatischen Funktionen zu einem öffentlich nutzbaren und begrünten Freiraum gestaltet werden.

Für das neu in das Programm aufgenommene Quartier Weststadt mit Bürgerpark werden Fördermittel in Höhe von 200.000 Euro zur Verfügung gestellt. Mit diesem Geld wird ein integriertes Entwicklungskonzept erarbeitet und ein Quartiersmanagement eingerichtet. Die Stadt kann für diesen Förderstandort in den nächsten 10 Jahren Förderanträge im Programm Sozialer Zusammenhalt stellen.

Klima-Pionier-Quartier

Im Jahr 2016 startete die Entwicklung des erfolgreichen „Klima-Pionier-Quartiers“ in Hanau. Hier entsteht aus einer ehemaligen Konversionsfläche ein attraktiver neuer und nachhaltiger Stadtteil. Mit weiteren rund 2,3 Millionen Euro wird ein Bildungscampus umgesetzt und mit Parkanlagen das Wohnumfeld weiter gestaltet.

Modernisierung der Jula-Hof-Sportanlagen

Die vorhandene Jula-Hof-Sportanlage wurde 1924 errichtet und im Laufe der Jahre um zahlreiche Funktionen ergänzt. Seit fast 100 Jahren wird die Anlage intensiv von der Hanauer Bevölkerung und den Schulen genutzt. Im Rahmen des Neubaus der Sporthalle werden neue Außenanlagen entstehen.

Das Land Hessen fördert gemeinsam mit dem Bund mit mehr als 1,2 Mio. Euro den Bau von Anlagen für Bogenschießen, Tennis, Volleyball und Leichtathletik sowie neue Rasen- und Grünflächen. Die Vereinbarkeit mit dem Natur- und Artenschutz wurde bei der Planung intensiv berücksichtigt. Die zukünftigen Außenanlagen werden barrierefrei gestaltet.

Quelle Text: Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen

 

Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
Dezember ist, wenn Dir auf Schritt und Tritt der Weihnachtsmann begegnet ...

___________________________________

Mehr über den Kalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

Wieder ein Luchs im Werra-Meißner-Kreis

[Hessen] Freude beim Arbeitskreis Hessenluchs: Anfang September 2021 hatte ein Luchs eine Fotofalle ausgelöst, die von Hannah-Sophie Boschen, der Tochter des örtlichen Luchsbeauftragten, im November 2021 kontrolliert wurde. Thomas Norgall, Koordinator des Arbeitskreis Hessenluchs und Naturschutzreferent beim hessischen Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND Hessen) sagt dazu: „Immer wieder einmal werden in Nordhessen Luchse festgestellt, aber wir warten weiter auf eine erneute dauerhafte Besiedlung.“

Weiterlesen...

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Vulkanstadt Gedern

www.Vulkanstadt.de <-KLICK

In eigener Sache

Die Corona-Zeit hat uns fast unser letztes Geld gekostet. Da unsere Kunden (Veranstalter / Gastgeber etc.) selbst die Füße stillhalten mussten, konnten sie bei uns leider weder werben noch Texte schreiben / Fotos bzw. Reportagen machen lassen: Was das heißt <-KLICK

Das könnte jetzt anders werden :-)

Wir bieten: Verträge ab 100 Euro im Monat = Button (verlinktes Bannerchen).

Wer also richtig "ins Gerede kommen möchte", mailt uns an: bm@HESSENMAGAZIN.de.

Quelle: Sie wissen schon... Cool


PR + Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________

Bitte beachten: Anfragen zu Artikelplatzierungen für SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder Linkbuilding sind überflüssig. Sie werden von HESSENMAGAZIN.de NICHT beantwortet Zunge raus

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Spruch der Woche

Alle sagten, das geht nicht. Dann kam einer, der wusste davon nichts und hat es einfach gemacht :-)

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________