Bunkerführung im Weinberg

Samstag, den 03. März 2012 um 00:00 Uhr Veranstaltungen - Kurse • Treffen • Führungen • Vorträge
| Drucken |

Achtung: Beim Aufruf des Videos werden Daten gespeichert (c) HESSENMAGAZIN.de

[Kassel] In Kassel werden vom Feuerwehrverein Kassel e. V. hochinteressante Führungen durch alte Bunker und Stollensysteme im "Weinberg" angeboten. Wer dabei sein möchte, sollte sich anmelden, es können immer nur wenige Gäste mit in die historischen Gewölbe genommen werden. Die Führung dauert ca. zwei Stunden. Teilnehmer an der Führung sollten mindestens 10 Jahre alt sein und mit engen, dunklen und niedrigen Räumen umgehen können, kreislaufstabil sowie gut zu Fuß sein und bitte unbedingt bedenken, dass es in dem Bunker keine Toiletten gibt und es auch im Sommer dort unten recht kalt ist, sagt der Veranstalter.

Um das Video zu sehen, folge dem LINK: HIER <-KLICK

Der Teilnahmebetrag beträgt 5 Euro pro Person. Die Führungen finden immer am ersten Montag im Monat um 18 Uhr statt. Telefonische Anmeldung bei Thomas Schmidt von der Kasseler Feuerwehr, Mobiltelefon: 0175-28 65 617.

Treffpunkt ist der Torbogen schräg gegenüber der Haltestelle "Weinberg" in der Frankfurter Straße, 34117 Kassel.

Vorab (oder stattdessen) einen virtuellen Spaziergang in das Bunkersystem unternehmen: HIER <-KLICK - ACHTUNG: Lange Ladezeit!

824