Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News Ticker Dossier: Natur und Umwelt
HESSENMAGAZIN.de: News Ticker - Aktuelles

Deutschlandwetter im Jahr 2014

Schnee bedecktes Mittelgebirge am Neujahrsmorgen 2015 (c) HESSENMAGAZIN.de
Schnee bedecktes Mittelgebirge am Neujahrsmorgen 2015 (c) HESSENMAGAZIN.de

Wärmstes Jahr seit dem Beginn regelmäßiger Temperaturmessungen

[Deutschland] Das zu Ende gegangene Jahr 2014 verlief in Deutschland erheblich zu warm. Die durchschnittliche Temperatur des Jahres lag mit 10,3 Grad Celsius (°C) deutlich über den Temperaturen der bisherigen Rekordjahre 2000 und 2007 und damit das wärmste Jahr in Deutschland seit dem Beginn regelmäßiger Temperaturmessungen 1881. Daneben war es im Mittel geringfügig zu trocken, die Zahl der Sonnenscheinstunden lag etwas über dem Referenzwert. Das meldet der Deutsche Wetterdienst (DWD) nach ersten Auswertungen der Ergebnisse seiner rund 2000 Messstationen.

Weiterlesen...
 

Wintersonnenwende: Die Tage werden wieder länger

Sonnenuntergang auf der Mathildenhöhe in Darmstadt (c) HESSENMAGAZIN.de
Sonnenuntergang hinter der Russischen Kapelle* auf der Mathildenhöhe in Darmstadt (c) HESSENMAGAZIN.de

[Hessen] Von der Wintersonnenwende an (auf der Nordhalbkugel der Erde am 21. oder 22. Dezember) werden die Tage wieder länger. Am 1. Januar rechnet man dem hellichten Tag wieder rund acht Stunden zu. Die Sonne, sofern sie hinter den Wolken zu sehen ist, geht nach 8 Uhr auf und zwischen 16 und 17 Uhr unter - je nachdem, von wo aus Sie in den Himmel schauen.

Weiterlesen...
 

Deutschlandwetter im Herbst 2014: Sonne, wo bist du?

Zweitwärmster Herbst seit Beginn deutschlandweiter Messungen

Dezembersonne: Es gibt sie noch, sie ist nur ein wenig schüchtern (c) HESSENMAGAZIN.de
Dezembersonne: Es gibt sie noch, sie ist nur ein wenig schüchtern (c) HESSENMAGAZIN.de

[Hessen - Deutschland] Der Herbst 2014 wird in Deutschland als zweitwärmster seit Beginn flächendeckender Messungen im Jahr 1881 in die Klimageschichte eingehen. Wärmer war nur der Herbst 2006. Zugleich fiel die Jahreszeit zu trocken und leicht zu sonnenscheinarm aus. Das meldet der Deutsche Wetterdienst (DWD) nach ersten Auswertungen der Ergebnisse seiner rund 2 000 Messstationen. Während sich im September vielfach unterschiedliche Wetterlagen zeigten, herrschten im Oktober und November überwiegend süd- bis südwestliche Strömungen, die immer wieder warme Luftmassen nach Mitteleuropa transportierten.

Weiterlesen...
 

Winter - Stimmung kommt auf

Der Winter ist da (c) HESSENMAGAZIN.de
Der Winter ist da (c) HESSENMAGAZIN.de

[Hessen] Noch ist es mehr Eis als Schnee - und wenn, dann liegt der auch eher auf unseren Bergen - auch zum Schlitten fahren reicht es leider nicht: Aber immerhin ist der Herbst jetzt vorbei. Das Foto stammt aus dem letzten Jahr, denn die Überraschung rieselte im nicht fotografierbaren Dunkel der Nacht vom 3. Dezember 2014 vom Himmel.

Weiterlesen...
 

Ein wahrhaftiger Herbst beginnt

Pilz mit Sommerblumen und Handschuhen (c) HESSENMAGAZIN.de

[Hanau - Hessen] Der erste Herbststurm am 22. Oktober 2014 hat viele der Blätter auf die Erde geweht. Auf den Wiesen findet man zwar noch Sommerblumen - gleich neben den Pilzen. Doch es ist innerhalb eines Tages richtig kalt geworden. Keine 10 Grad wurden tagsüber in Hanau gemessen, und auf den hessischen Bergeshöhen über 400 Meter war "markantes Wetter" angesagt.

Weiterlesen...
 

Ein sehr warmer, etwas trockener September mit zu wenig Sonnenschein

Oktober - Laubwald: Noch sind die Bäume nicht kahl (c) HESSENMAGAZIN.de
Oktober - Laubwald: Noch sind die Bäume nicht kahl (c) HESSENMAGAZIN.de

[Hessen - Deutschland] Insgesamt verlief der September 2014 recht warm. Es regnete aber zu wenig - verglichen mit dem langjährigen Durchschnitt - und die Sonne blieb unter ihren Möglichkeiten. Das meldet der Deutsche Wetterdienst (DWD) nach den Auswertungen der Ergebnisse seiner rund 2000 Messstationen Ende September 2014. Einzelne Großwetterlagen konnten sich immer nur wenige Tage halten. Das brachte dem Monat eine sehr abwechslungsreiche Witterung. Teils herrschten noch hochsommerliche Temperaturen mit wenig Regen oder großer Schwüle mit schweren Gewittern – teils zeigte sich schon der Herbst mit Nebel, Hochnebel oder gar ersten Nachtfrösten.

Weiterlesen...
 

Vorsicht bei Ethanolfeuerstellen und Holzkaminöfen

Am Vormittag den Kamin im Baumarkt kaufen und am Abend das Deko-Feuer genießen

Ethanolkamine verbreiten eine behagliche Atmosphäre, doch mit erheblichen Schadstoffemissionen (c) Fraunhofer WKI / Manuela LingnauEthanolkamine werden immer beliebter. Dabei sind sie brandgefährlich – in der Vergangenheit ist es wiederholt zu schweren Unfällen mit solchen Deko-Feuerstellen gekommen. Die Geräte verunreinigen auch die Luft in Räumen. Dies belegt eine neue Fraunhofer-Studie. Die Anbieter von Ethanolfeuerstellen werben mit dem leichten und schnellen Aufbau der dekorativen Öfen ohne Schornstein. Doch beim Betrieb der Feuerstellen ist Vorsicht geboten. Ethanol ist ein Brennstoff, der zusammen mit Luft ein explosionsfähiges Gemisch bildet. Läuft Ethanol beim Befüllen der Brennkammern aus und entzündet sich, steht schnell der ganze Raum in Flammen.

Weiterlesen...
 

Landwirtschaft zu Zeiten des Klimawandels

September 2014: Landwirtschaft heute (c) HESSENMAGAZIN.de
September 2014: Landwirtschaft heute (c) HESSENMAGAZIN.de

[Hessen] Unsere Welt hat sich sichtbar gewandelt. Auch, ohne selbst Bauer zu sein, können wir draußen auf den Feldern gravierende Veränderungen bemerken - sofern wir die Augen offen halten und hinsehen wollen. Vielleicht verstehen wir es (noch) nicht, oder es interessiert uns kaum, warum seit einiger Zeit im Frühjahr überall gelber Raps blüht und im Herbst allerorten Mais geerntet wird. Mag sein, dass es uns persönlich auch egal ist, wenn unsere Feldhasen längst dezimiert sind. Und möglicherweise sind die Riesentraktoren der Landwirte für uns ein Zeichen der Fortschrittlichkeit. Doch Technik hilft leider nicht gegen schlechtes Wetter.

Weiterlesen...
 

Lust auf Natur: Streuobstwiesenbörse im Internet

Im August werden die Äpfel reif (c) HESSENMAGAZIN.de
Ab August werden die Äpfel reif (c) HESSENMAGAZIN.de

[Main-Kinzig-Kreis] Im Unteren Kinzigtal, im Vogelsberg oder im Spessart gibt es prägende Obstgehölze. Sie werden zur Erzeugung von frischem Obst, Saft und als Grundlage für das Ansetzen des  des Apfelweins genutzt. Apfel- und Birnenbäume brauchen eine spezielle und dauerhafte Pflege. Dort wird einiges an Arbeitskraft und Zeit verlangt. Viele Obstwiesenbesitzer möchten sich dieser Verantwortung aber heute nicht mehr stellen. Auf der anderen Seite gibt es immer mehr junge Familien, die gern eine Streuobstwiese übernehmen möchten. Sei es, um gesundes Obst für den Eigenbedarf zu bekommen, sich vielleicht einen Ausgleich für die Büroarbeit zu schaffen oder auch um den Kindern ein gutes Beispiel an gelebtem Naturschutz zu geben.

Weiterlesen...
 

Herausforderung: Klimaanpassung im historischen Quartier

Im Sommer ist es oft stickig im historischen Wohnviertel (c) HESSENMAGAZIN.de
Im Sommer ist es oft stickig im historischen Wohnviertel (c) HESSENMAGAZIN.de

[Hessen - Deutschland] Das Deutsche Institut für Urbanistik (Difu), das größtes Stadtforschungsinstitut im deutschsprachigen Raum, weist in einer Pressemeldung auf die Notwendigkeit von Anpassungen in Altstädten hin: Infolge des Klimawandels werden historische Quartiere mit ihren oft engen, kompakten Baustrukturen und versiegelten Plätzen stärker als andere Stadtgebiete von Überhitzung, der Ausbildung von Wärmeinseln und den Folgen von Starkregenereignissen betroffen sein. Die zu erwartenden klimatischen Veränderungen können neben positiven Effekten wie eine verlängerte Freiluftsaison und kürzere Heizperioden spürbare negative Auswirkungen auf die Lebens- und Aufenthaltsqualität im historischen Quartier haben.

Weiterlesen...
 

Stechmücken - Schnaken und Co.

Stechmückenbesatz im Vergleich, Datenmaterial der KABS (c) Filliou, Wikimedia Commons[Hessen - Welt] Warmer Sommerregen, sumpfige kleine Pfützen, Tümpel oder auch Regentonnen im Garten sind mit ihrem stehenden Wasser Brutstätten für menschliche Plagegeister: Mücken. Wenn Stechmückenweibchen über uns herfallen und uns stechen, um sich von unserem Blut zu nähren, ist das extrem unangenehm. Der Stick juckt und wird oft rot.

Zurzeit haben Mücken beste Lebensbedingungen. In den wenigen Wochen, in denen aus abgelegten Eiern der Mücken Larven schlüpften, die etwa für drei Wochen an der Wasseroberfläche treiben, gab es Gewitter mit Starkregen und Überschwemmungen. Kurz danach hatten sie sich bereits verpuppt, so dass eine vertretbare Bekämpfung nicht mehr möglich ist. Der seit Jahren üblicherweise gegen Schnaken verwendete Wirkstoff BTI ist dann nicht mehr wirksam.

Weiterlesen...
 
Weitere Beiträge...

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00cad43/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00cad43/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00cad43/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00cad43/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00cad43/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00cad43/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00cad43/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00cad43/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00cad43/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00cad43/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00cad43/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00cad43/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00cad43/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00cad43/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00cad43/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00cad43/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00cad43/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00cad43/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00cad43/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00cad43/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135


Seite 10 von 19

Vogelsberg Hommage

KLICK zum Film-> Der Vogelsberg (c) ARD

___________________________________

Der Vogelsberg ist Kult

Der Vogelsberg ist Kult - Sticker gefällig? HIER <-KLICK

___________________________________

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

La Villa Cotta 2019

Unser Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff - PR+Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________________

Unsere Telefonnummer

HESSENMAGAZIN Telefon 0700-77700012 - Mehr <-KLICK

Quick-Response-Code

Unser QR-Code und ein klares NEIN zur Content-Vermarktung (c) HESSENMAGAZIN.de

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________