Hanau hat die meisten Coronafälle im Landkreis

Samstag, den 25. April 2020 um 08:15 Uhr News Ticker - CORONA Infos
| Drucken |

Von ferne: Warteschlange vor einem Hanauer Gartenmarkt (c) HESSENMAGAZIN.de[Main-Kinzig-Kreis] Der Landkreis an Main und Kinzig im Osten der Rhein-Main-Region erstreckt sich von Maintal und Hanau bis Birstein, Steinau und Schlüchtern und umfasst 29 Kommunen auf knapp 1.400 Quadratkilometern. Er ist nicht nur der bevölkerungsreichste Landkreis Hessens mit seinen rund 419.000 Einwohnern. Sondern vereint auch auch die meisten Infizierten. Bis jetzt (Stand 24.04.2020) gibt es 555 Covid-19-Fälle zusammen mit den neuen laborbestätigten aus Hanau (7), Erlensee (4), Maintal (je 3), Langenselbold, Nidderau (je 2), Freigericht, Gelnhausen und Schöneck.

Zieht man die mittlerweile 147 als genesen eingestuften Personen sowie 28 Sterbefälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus ab, so sind aktuell noch 380 Menschen im Main-Kinzig-Kreis nachweislich an Covid-19 erkrankt. Stationär behandelt werden derzeit 53 Personen.

Die Nachbarstadt Frankfurt (ca. 750.000 Einwohner auf knapp 250 qkm) toppt die Anzahl mit 1.174 Infizierten. Im Landkreis Vogelsberg als dünn besiedelte Region (rund 106.000 Einwohner auf 1.459 qkm) sind nur 118 Personen krank.

Wer es genauer wissen möchte und einen Vergleich mit anderen Landkreisen oder Städten in unserem Bundesland anstellen möchte, schaut beim Hessischen Ministerium für Soziales und Integration in der täglichen Übersicht nach: HIER <-KLICK.


By the Way

Unter diesen Aspekten und mit der Aussicht auf Besserung der Lage, ist es nicht zu verstehen, warum Bundesgesundheitsminister Spahn unbedingt mal wieder unsere persönlichen Daten abgreifen will. Und zwar mit einer kostenlosen App, die uns trackt, äh: verfolgt.

Dazu die ZEIT lesen: https://www.zeit.de/digital/datenschutz/2020-04/datenschutz-pepp-pt-corona-app-jens-spahn-grundrechte

Und im Spiegel online: Chaos Computer Club kritisiert Jens Spahns Pläne für Corona-App

https://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/chaos-computer-club-kritisiert-jens-spahns-plaene-fuer-corona-app-a-7a5c12bd-b0fe-414e-8d06-fbb81ce17f28