Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News Ticker Aktuelles Ausschreibung für den Literaturpreis Fulda 2022

Ausschreibung für den Literaturpreis Fulda 2022

Aktuelle Romandebüts können bis zum 22. Oktober 2021 eingereicht werden

Literaturpreis - Symbolbild c) Fulda

[Fulda] Nur wenige Wochen nach der Verleihung des Fuldaer Literaturpreises 2021 an Timon Karl Kaleyta richtet die Stadt Fulda den Blick schon wieder nach vorn: Die Ausschreibung für den Literaturpreis Fulda 2022 ist angelaufen. Bis zum 22. Oktober 2021 können jetzt Verlage aktuelle Romandebüts, die im Herbst 2021 beziehungsweise Frühjahr 2022 erscheinen, als Vorschläge einreichen.

Der Literaturpreis Fulda wurde 2019 erstmals vergeben und zeichnet das bemerkenswerteste Romandebüt der jeweiligen Büchersaison aus. Erste Preisträgerin im Jahr 2019 war Johanna Maxl für ihren Roman „Unser großes Album elektrischer Tage“. 2020 ging die Auszeichnung zu gleichen Teilen an Nadine Schneider für ihr Debüt „Drei Kilometer“ und an Olivia Wenzel für ihr Buch „1000 Serpentinen Angst“. In diesem Jahr wurde Timon Karl Kaleyta für seinen Roman „Die Geschichte eines einfachen Mannes“ ausgezeichnet.

Der Literaturpreis Fulda ist mit 10.000 Euro dotiert. Die Entscheidung darüber, welcher Debütroman ausgezeichnet wird, trifft eine fünfköpfige unabhängige Jury im Februar 2022. Aktuell setzt sie sich zusammen aus dem Literaturkritiker Christoph Schröder, der Schriftstellerin Zsuzsa Bánk, der Essayistin und Literaturkritikerin Dr. Hanna Engelmeier, dem Schriftsteller Jan Brandt und dem Autor und diesjährigen Preisträger Timon Karl Kaleyta.

Organisiert wird der Literaturpreis Fulda im Auftrag der Stadt Fulda von Silke Hartmann von der Agentur „Kulturperle – Kommunikation und Kulturmanagement“, bei der die Vorschläge bis zum 22. Oktober 2021 eingereicht werden können. Weitere Informationen unter Telefon (069) 36704417 oder per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Quelle: Fulda

 

Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
Oktober ist, du den Nachbarskindern Drachsteigen zeigst  ...

___________________________________

Mehr über den Kalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

Grünes Klassenzimmer: Klimafreundliche Schulhöfe in Hessen

[Hessen] „Mit dem Projekt ‚Zehn klimafreundliche Schulhöfe‘ wollen wir gemeinsam mit der Deutschen Umwelthilfe (DUH) zeigen, dass auch kleine Maßnahmen bei der Klimaanpassung viel bewirken können. Ich freue mich, dass ich heute der Theodor-Litt-Schule in Michelstadt den Förderbescheid von rund 110.000 Euro zur schöneren und grünen Neugestaltung ihres Schulhofes übergeben und auch direkt den ersten Obstbaum auf dem Schulhof mit Schülerinnen und Schülern pflanzen kann. Die naturnahe Umgestaltung bietet nicht nur Abkühlung an heißen Sommertagen, sondern lässt auch Regenwasser besser versickern und verbessert die biologische Vielfalt“, sagte Umweltministerin Priska Hinz am 7.10.2021 in Michelstadt.

Weiterlesen...

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Vulkanstadt Gedern

www.Vulkanstadt.de <-KLICK

In eigener Sache

Die Corona-Zeit hat uns fast unser letztes Geld gekostet. Da unsere Kunden (Veranstalter / Gastgeber etc.) selbst die Füße stillhalten mussten, konnten sie bei uns leider weder werben noch Texte schreiben / Fotos bzw. Reportagen machen lassen: Was das heißt <-KLICK

Das könnte jetzt anders werden :-)

Wir bieten: Verträge ab 100 Euro im Monat = Button (verlinktes Bannerchen).

Wer also richtig "ins Gerede kommen möchte", mailt uns an: bm@HESSENMAGAZIN.de.

Quelle: Sie wissen schon... Cool


PR + Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________

Bitte beachten: Anfragen zu Artikelplatzierungen für SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder Linkbuilding sind überflüssig. Sie werden von HESSENMAGAZIN.de NICHT beantwortet Zunge raus

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Spruch der Woche

Wohin willst du gehen, wenn du nichts zum Träumen hast...

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________