In Workshops schottische Lieder spielen und Präsente anfertigen (PR)

Dienstag, den 27. August 2019 um 00:00 Uhr TOP Empfehlung - Schotten & Vulkaneum
| Drucken |

Workshop Schmuckgestaltung (c) Steffi Köster [Schotten im Vogelsberg] In den neuen Eintageskursen des Vulkaneums in Schotten können Besucher und Einwohner am Wochenende aktiv werden und lernen, auf schottischen Flöten zu spielen, Schmuck oder Ledertaschen bzw. Traumfänger selbst herzustellen. Von August bis Dezember 2019 werden im ersten Stock des Hauses Kreativ-Workshops von erfahrenen KunsthandwerkerInnen angeboten. Teilnehmen kann jeder Erwachsene auch ohne Vorkenntnisse. Die meisten der benötigten Materialien werden von der Kursleitung zur Verfügung gestellt.

Samstag, 24. August 2019 von 14 - 17 Uhr

Gestaltung von Silberschmuck mit Stefani Köster

Unter professioneller Anleitung fertigen die Teilnehmer ein eigenes Schmuckstück an. Es beginnt mit sägen, biegen, feilen - gefolgt von löten, schleifen und polieren. Gearbeitet wird mit echtem Silber. Das Material wird je nach Verbrauch berechnet.

Kosten pro Person: 55,00 Euro

Demnächst wieder.... Zwinkernd


Samstag, 14. September 2019 von 14 - 17 Uhr

Traumfänger (c) VulkaneumHerstellung eines Vulkan-Traumfängers mit Christiane Wenzel

Für einen Traumfänger wurde ursprünglich ein Ring aus einem Weidenzweig geformt und dann ein großes Spinnennetz damit aufgefangen. Bei dem Workshop spannen die Teilnehmer Fäden in einen Reif und bestücken diese mit Perlen und ähnlichem - als Symbol für Tautropfen. Persönliche Erinnerungsstücke können mit eingearbeitet werden.

Kosten pro Person: 35,00 Euro

 


Samstag, 19. Oktober 2019 von 14 - 17 Uhr

Quest spielt die Tin Wistle (c) VulkaneumSpielen der Schottischen Tin Whistle mit „Quest“ Christian Tewordt

Es ist leicht, der einfachen Blechflöte „Tin Whistle“ Töne zu entlocken. Neben einem Überblick über die Möglichkeiten und Spielweisen erhalten die Teilnehmer eine Einführung in die traditionelle Musik Irlands und Schottlands. Eigene Tin Whistles können mitgebracht werden oder sind im Vulkaneum für 10,00 Euro erhältlich.

Kosten pro Person: 50,00 Euro


Samstag, 9. November 2019 von 10 - 17 Uhr

Ledertasche (c) VulkaneumArbeiten wie die Täschner - Lederbearbeitung mit Frank Rossel

Die Teilnehmer fertigen eine eigene Ledertasche aus pflanzlich gegerbtem Rindsleder nach historischem Vorbild. Durch die Einprägung von Mustern mittels kleiner Stempel (Punzierung) bekommt jede Tasche ihre eigene Note.

Kosten pro Person: 90,00 Euro inklusive Material


Sonntag, 15. Dezember 2019 von 14 - 16 Uhr

Keramik (c) VulkaneumKeramik bemalen mit Johanna Boos

Beim Bemalen von Tellern, Tassen oder Schüsseln kommen verschiedene Techniken zum Einsatz. Die individuell verzierten Stücke werden nach dem Workshop gebrannt, damit sie wie normales Geschirr benutzt und in der Spülmaschine gereinigt werden können. Die Rückgabe erfolgt rechtzeitig vor Weihnachten.

Kosten pro Person: 40,00 Euro inklusive Material


Hinweise

Quelle: Vulkaneum - www.vulkaneum.com

203