Wohl dem, der ALT+F4, ESC sowie Strg+Alt+Entf noch kennt

Sonntag, den 29. Dezember 2019 um 08:09 Uhr Gut zu wissen - Recht, Unrecht & Internet, Computer
| Drucken |

Schwindel: DAS ist nicht mein Virenprogramm - Hardcopy (c) HESSENMAGAZIN.de
Schwindel: DAS ist nicht mein Virenprogramm - Hardcopy (c) HESSENMAGAZIN.de

[Internetwelt] Pling macht es und im Browser ploppt plötzlich eine Warnung auf: 5 Viren gefunden! Nicht erschrecken, ruhig bleiben, die Dinger können nicht krabbeln :-) Man klickt NIRGENDS hin und fragt erst einmal das eigene Virenprogramm ab. Das meldet nach der Prüfung: NIX gefunden...

Die Tastenkombination Strg+Alt+Entf ruft nun den Windows Task-Manager auf, in dem laufende Prozesse und Dienste beendet bzw. überwacht werden können. Hier sieht man, dass im System gar kein entsprechendes Programm läuft.

Blitzschnell und hartnäckig: Meldung von der SPAM-Seite - Hardcopy (c) HESSENMAGAZIN.de Es sind lediglich Internetseiten offen. Doch die lassen sich nicht einfach schließen, ehe nicht ihre Meldungen per KLICK "beantwortet" werden.

Doch stattdessen tippt man lieber auf die Taste ESC (escape), und wenn das nicht hilft, nutzt man den Shortcut Taste ALT plus die Funktiontaste F4. Eins von beiden entlässt einen schließlich aus der "Umklammerung".

Und was sagt uns das?

Das angebliche System Defener Sicherheitscenter ist ein BÖSER Schwindel = Betrugversuch.

107