Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Gut zu wissen Dossier: Natur und Umwelt Nilgänse in Hanaus schwindelnden Höhen

Nilgänse in Hanaus schwindelnden Höhen

Gänse in Hanau: Jeden Morgen auf ihrem Ausguck (c) HESSENMAGAZIN.de
Gänse in Hanau: Jeden Morgen auf ihrem Ausguck (c) HESSENMAGAZIN.de

[Hanau an Main und Kinzig] Nun ist es gewiss, nicht nur Wölfe heulen den Mond an. Auch Entenvögel senden laute, weithin hörbare Rufe an das Himmelsgestirn. Ganz nebenbei übernehmen sie dabei für die Einwohner eine Weckfunktion, die früher Hähne - allerdings etwas melodischer - inne hatten.

Zugegeben, das rhythmische Krächzen nervt. Es klingt, als würde man eine schlecht geölte Gartentüre hin und her bewegen. Daran müsste man sich vielleicht gewöhnen, wenn sie nun für immer in unserer Nähe bleiben. Und da sie nicht nur am Boden sondern auch in Bäumen brüten, wäre es wohl denkbar, ihnen die früher üblichen Storchennester auf Schornsteinen und Dächern anzubieten.

Möglicherweise übernehmen dann sie auch Adebars Job und bringen kleine Kinder... Damit wäre dann das Demografieproblem "Überwalterung" wenigstens für Hanau erstmal gelöst :-)

Die Demografie ist übrigens keine potentielle Gefahr, sondern lediglich eine Wissenschaft, die sich statistisch mit der theoretischen Entwicklung von Bevölkerungen befasst. Als Problem erkannt wurde bei uns ein sich abzeichnender Wandel durch die Tatsache, dass die Geburtenraten sinken.

Es werden in unserem Land zu wenig Nachkommen geboren, und gleichzeitig bleiben die Alten länger gesund und lebendig. Oft wird geschrieben: Unser Volk "schrumpft". Tut es aber nicht. Wir werden nur zahlenmäßig mit der Zeit immer weniger, weil letztendlich auch Oma und Opa sterben.

Was außerdem noch demografische Sorgen macht, ist die Sache mit der Erwerbsmäßigkeit: Ein einziges Enkelkind kann nicht so gut die Rente für vier (4) Senioren auf Vaters- und Mutters Seite verdienen. Ist ja klar, nicht wahr?

Mehr zu Hanaus Dachbewohnern: HIER <-KLICK

 

NewsFlash - Kurz & Knapp

Strukturdaten zum ökologischen Landbau in Deutschland 2018

Die Förderinstrumente wirken, der Bioanteil wächst

[Hessen / Deutschland] Der ökologische Landbau in Deutschland ist 2018 deutlich gewachsen. Der positive Trend setzt sich fort. In Zahlen: Die ökologisch bewirtschaftete Fläche in Deutschland hat sich um 10,8 Prozent auf rund 1,5 Millionen Hektar vergrößert. Allein in 2018 stieg der Umfang der ökologisch bewirtschafteten Fläche um rund 150.000 ha. Auch die Anzahl der ökologisch wirtschaftenden Betriebe hat zugenommen. Um fast 7,9 Prozent auf insgesamt etwa 32.000 Betriebe. Diese Zahlen hat jetzt die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft veröffentlicht.

Weiterlesen...

Vogelsberg Hommage

KLICK zum Film-> Der Vogelsberg (c) ARD

___________________________________

Der Vogelsberg ist Kult

Der Vogelsberg ist Kult - Sticker gefällig? HIER <-KLICK

___________________________________

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Schotten & Vulkaneum

Einladung: Gaumenschmaus on Tour <-KLICK
Mehr Interessantes dazu <-KLICK

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Unsere Telefonnummer

HESSENMAGAZIN Telefon 0700-77700012 - Mehr <-KLICK

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________