1 - 2 - doof: Wieviel Ignoranz & Dummheit brauchen wir? (Corona)

Sonntag, den 29. März 2020 um 08:16 Uhr News Ticker - CORONA Infos
| Drucken |

Um als klug dazustehen, braucht es die Dummen, denn es ist die Diskrepanz, die den Unterschied sichtbar macht!

Hanau in Hessen: Es gilt ein Kontaktverbot für Gruppen über 2 Leute (c) HESSENMAGAZIN.de
Hanau in Hessen: Es gilt ein Kontaktverbot für Gruppen über 2 Leute - außer für Familien und Angehörige im selben Haushalt (c) HESSENMAGAZIN.de

[Hanau - Welt] Der größte Teil der Hanauer kann bis zwei zählen. Einige jedoch scheinen das nicht zu schaffen. Vielleicht ist es aber auch eine LMA-Haltung, der sogenannte Wohlstandstrotz oder die arrogante Gewissheit, dass man in Hanau eigentlich nie erwischt wird.

So ist's gut: Zum Einkauf mit Handschuhen, spazieren gehen zu zweit (c) HESSENMAGAZIN.de
So ist's gut: Zum Einkauf mit Handschuhen, im Park spazieren gehen zu zweit (c) HESSENMAGAZIN.de

Gerade hat die Obrigkeit verkündet, dass die verordneten Ausgangsbeschränkungen und das Kontaktverbot noch mindestens bis 20. April 2020 aufrecht erhalten werden müssen, um die Corona-Ausbreitung aufzuhalten. Dumm ist, wer sich darauf nicht einrichtet und an seiner pubertären Protesthaltung (Ich aber nicht!) festhält. Das ärgert die Einsichtigen, denn damit wird riskiert, dass wir ALLE Hausarrest bekommen.

Auf der Bank in der Sonne an der Kinzig sitzen und auf den leeren Straßen inlineskaten (c) HESSENMAGAZIN.de
Auf der Bank in der Sonne an der Kinzig sitzen und auf den leeren Straßen inlineskaten (c) HESSENMAGAZIN.de

In einigen Bundesländern wurde bereits eine viel umfangreichere Ausgangssperre verhängt als in Hessen. So müssen z. B. die Bayern, Sachsen und Saarländer rechtfertigen, was sie außerhalb ihrer Behausung draußen wollen... und das bitteschön grundsätzlich auch ganz allein.